Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Nachgefragt

Christina Aguilera im Interview

Sexy wie Marilyn: Christina Aguilera hat viele Seiten - und zeigt sie gern. - Christina Aguilera im Interview
Sexy wie Marilyn: Christina Aguilera hat viele Seiten - und zeigt sie gern.
Die Welt der Düfte und Parfüms ist riesig und beinah unüberschaubar. Dass Düfte in Menschen Emotionen und Erinnerungen auslösen können, wissen wir nicht erst seit Patrick Süskinds Riesenerfolg "Das Parfum". Düfte können uns abstoßen oder aber großes Wohlbefinden in uns auslösen - und mit unserem persönlichen Lieblingsparfüm drücken wir unsere Individualität aus und fühlen uns auf gewisse Weise gut angezogen. Dass Parfüms und Düfte unsere Phantasie beflügeln können und uns für einen Moment in andere Welten abtauchen lassen, ist auch das Thema des Werbespots zum neuen Duft "Royal Desire" von Christina Aguilera. Im Interview verrät uns die zierliche Powerfrau, was sie mit Düften verbindet. Ihre Musik kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz!

Christina Aguilera verrät im Interview, welche Düfte sie liebt
Im Spot für ihr neues Parfüm "Royal Desire" verwandelt sich Christina Aguilera mit Hilfe des Duftes in eine Königin. Sie thront auf einem riesigen, plüschrosafarbenen Sessel, der in einem palastähnlichen Zimmer steht. Hier ist alles bis ins kleinste Detail durchdesignt und gestylt. Christinas Kleid zum Beispiel wurde - so ist es im Making-Of-Video zu sehen - nach dem Vorbild des Flakons geschneidert und harmoniert perfekt mit der Schachtel, aus der sie ihr Parfum entnimmt.

Make-up Artist Kristofer Buckle schminkt Christina Aguilera für den Spot zu ihrem neuem Parfüm.
Make-up Artist Kristofer Buckle schminkt Christina Aguilera für den Spot zu ihrem neuem Parfüm.
Was hat die Sängerin und seit kurzem auch Schauspielerin eigentlich dazu gebracht, einen eigenen Duft zu kreieren, was war ihre Inspirationsquelle? "Frauen sollen sich mit dem Duft wie eine Königin fühlen, außergewöhnlich und begehrenswert", verrät die 29-Jährige im Interview mit goFeminin.de. Wenn sie an die Düfte ihrer Kindheit denkt, die sicherlich auch eine Inspirationsquelle für neue Düfte sind, fällt Christina ihre Mutter ein: "Ich erinnere mich daran, dass meine Mutter früher 'Poison' benutzt hat. Das habe ich mir aufgesprüht, wenn meine Mutter nicht in der Nähe war!"

Christina scheint generell ein sehr sinnlicher Mensch zu sein. Besonders Moschus-Düfte haben es der Frau mit der unverkennbaren Stimme angetan: "Bevor ich meine ersten eigenen Düfte kreierte, habe ich mir oft die Düfte meines Mannes aufgesprüht. Ich liebe einfach die Sinnlichkeit, die von Moschusnoten ausgeht", erzählt sie.

Woher holt sich Christina Aguilera ihre Inspiration für neue Projekte?
Es sind natürlich nicht nur die Düfte, die in dem Leben der Diva mit der souligen Stimme eine Rolle spielen. Auch andere Länder und Städte inspirieren sie. Wenn sie sich einen Platz aussuchen könnte, wo sie völlig unerkannt leben würde, dann wäre das mit Sicherheit Tokyo. "Ich liebe Japan", schwärmt Christina. "Vor allem Tokyo fasziniert mich. Das ist meine absolute Lieblingsstadt. Wenn ich dort bin, wohnen wir in einem kleinen Bed & Breakfast, das ausschließlich von Geishas geführt wird. Das ist immer wieder eine unglaubliche Erfahrung!" Und wenn nachts in Tokyo die tausenden kleine Lichter angehen, dann, so gibt Christina zu, bekomme sie immer wieder leuchtende Augen wie ein kleines Kind.

An allererster Stelle, weit vor all ihren unterschiedlichen Jobs und Talenten, steht natürlich ihr kleiner Sohn - und der beeinflusst sogar maßgeblich ihre Musik. Ihr neues Album "Bionic" (erschienen am 04. Juni 2010) unterscheidet sich ziemlich von allem, was Christina Aguilera musikalisch bisher gemacht
'Royal Desire' ist der neue Duft von Christina Aguilera.
'Royal Desire' ist der neue Duft von Christina Aguilera.
hat. "Diese Änderung hat maßgeblich mein kleiner Sohn herbeigeführt. Seit er auf der Welt ist, bin ich total 'Electronic'-fokussiert", verrät sie. Dabei ist elektronische Musik für Christina nichts Neues: "Dieser Stil begleitet mich schon Ewigkeiten, eigentlich seit ich 15 war und das erste Mal 'The Prodigy' gehört habe." Und was ist es ganz genau, dass die Sängerin an diesem Musikstil so sehr fasziniert? Hier spielt die Vielseitigkeit eine große Rolle: "Electronic ist super vielseitig, kann einerseits sehr atmosphärisch und andererseits auch sehr dynamisch und fast aggressiv sein."

Vielseitigkeit ist der rote Faden in Christina Aguileras Leben
Kein Wunder also, dass einer Frau, die Musik, Schauspielerei, Tanz, Design und ihre Rolle als Mutter unter einen Hut bringen kann, dieser Musikstil gefällt. Vielseitigkeit scheint der rote Faden zu sein, der sich durch Christina Aguileras Leben zieht. Neue Herausforderungen ziehen sie magisch an. Ihr Erfolg gibt ihr in ihrer Vielseitigkeit Recht. Christina Aguilera ist seit nunmehr elf Jahren als Sängerin erfolgreich, seit 17 Jahren steht sie auf der Bühne. Eine echte Powerfrau mit vielen Talenten, von der wir sicherlich nicht nur musikalisch noch einiges hören werden.


Lesen Sie außerdem auf goFeminin.de:
> Wie findet man das richtige Parfüm?
>
Wunderschöne Parfüms in Rosa




jw

  

Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • Horror in der Umkleide: DAS machen Frauen beim Bikinikauf durch!

Veröffentlicht von
am 27/10/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Trotz dicker Kleidung NICHT dick aussehen: Mit diesen Styling-Tricks betont ihr eure Kurven
UGG Boots & Co. reinigen: So bekommst du deine Wildlederschuhe wieder richtig sauber!
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Frisuren selber machen: Coole Hochsteckfrisur mit Tolle
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de