Chat: Experten von Clarins verraten ihre Beauty-Geheimnisse
  
Schluss mit schlechten Gewohnheiten
In diesem Artikel

Schluss mit schlechten Gewohnheiten


manie7492: Ich bin 37 Jahre alt und ich habe meine Haut am Abend noch nie gereinigt. Ist der Schaden, der hierdurch entstanden ist, irreversibel?

 - Schluss mit schlechten Gewohnheiten
Isabelle Thery: Es ist immer noch ausreichend Zeit, damit zu beginnen. Die Reinigung am Abend (auch wenn Sie kein Make-up tragen) ist ein absolut notwendiger Schritt der Hautpflege, den Sie nie auslassen sollten - auch wenn Sie erst spät in der Nach zu Bett gehen.
Make-up Reste, Schmutz, UV-Filter, Schweiß - alles, was auf der Oberfläche der Haut verbleibt, greift sie nachts an. Denn diese Reste unterstützen die Bildung von Freien Radikalen. Diese aggressiven Sauerstoff-Moleküle fördern die vorzeitige Hautalterung. In der Nacht sind die Schutzmechanismen der Haut eingeschränkt. Dadurch ist sie für solche Angriffe sehr anfällig.

Anonym: Ich habe nie etwas auf meiner Haut und jetzt habe ich ein paar Flecken. Sollte ich – wie viele Frauen – weiterhin viele Kosmetikprodukte verwenden (das liebe ich nämlich)? 
Katell Vié
: Die Flecken entstehen im Alter auf den Hautarealen, die bevorzugt der Sonne ausgesetzt waren. Es ist daher erforderlich, täglich Sonnenschutz (höher als LSF 30) zu verwenden. Sie müssen auch ein bestimmtes Produkt einsetzen, um vorhandene Flecken zu reduzieren, wie das ‘Serum Vital Light‘ morgens und abends. Wenden Sie außerdem ein bis zweimal pro Woche ein Peeling an. Wenn der Fleck bleibt, sollten Sie Ihren Dermatologen befragen.

gio2525 (Italien): Hallo, oft wird über die Pflege der Augenpartie gesprochen – aber selten über den Hals. Wir finden aber, dass dieser Körperteil sehr anfällig ist für die Zeichen der Zeit. Was empfehlen Sie?
 - Schluss mit schlechten Gewohnheiten
Isabelle Thery
: Wir vergessen oft den Hals, dessen Haut dünn ist. Außerdem ist sie ständiger Reibung ausgesetzt. Diese Haut weißt auch manchmal eine raue Oberfläche auf. Darum empfehlen wir, den Hals morgens und abends zu pflegen, während des Tages zu schützen und nachts zu regenerieren. Tragen Sie die Cremes mit sanftem Druck vom Kinn ausgehend in Richtung Brust auf.


Video: Horror in der Umkleide: DAS machen Frauen beim Bikinikauf durch!

  • Horror in der Umkleide: DAS machen Frauen beim Bikinikauf durch!
  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • Schön mit Snukieful: Tschüss, Augenringe und Rötungen! So wird der Teint perfekt

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 12/08/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Augen schminken leicht gemacht: 9 Tipps & Tricks für einen strahlenden Blick!
Jünger schminken: Mit diesen 8 Make-up-Tricks mogelt ihr die Jahre weg!
Nie wieder blasse Winterhaut! DIESE 5 Farben lassen dich braun aussehen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Aus lang wird halblang: Der Fake Bob zum Nachmachen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de