Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Haarentfernung
Spezial: Enthaarung
Überblick in Bildern


Die definitive Haarentfernung

 
Die definitive Haarentfernung

Alle Welt spricht von dieser neuen Wundermethode, die verspricht uns endgültig von allen Enthaarungssorgen zu befreien. Doch leider hat die Sache auch einen Haken: Zur definitiven Haarentfernung sind eine Menge Geduld, eine relativ hohe Schmerzgrenze und
nicht zuletzt auch die entsprechenden finanziellen Mittel notwendig.
Aber wie funktioniert diese Enthaarungsmethode überhaupt?
Bei der permanenten Haarentfernung werden Laser und Blitz-
lampen eingesetzt. Die verschiedenen Geräte funktionieren stets nach demselben Prinzip: Ein stark energiegeladener Lichtimpuls wird auf die Haut geschossen und erwärmt die im Haar enthaltenen dunklen Pigmente (das Melanin). Daraufhin werden die tiefen Wachstumszellen der Haarwurzel kurz "aufgekocht", sodass diese definitiv absterben. Wenn die Anwendung erfolgreich war können an der behandelten Stelle keine Haare mehr nachwachsen.

Das klingt zwar wunderbar, ist aber nicht ganz so einfach wie es
auf den ersten Blick aussieht. Denn leider werden bei dieser Methode nur dunklere Häarchen entfernt. Außerdem werden bei einer einzelnen Anwendung nur etwa 30% der Haare, d.h. die, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden, erreicht. Um ein befriedigendes Ergebnis zu erzielen sind also mehrere (in der Regel 6 bis 8) Behandlungen nötig. Da eine Sitzung (je nach behandelter Zone) zwischen 60 und 200 € kostet erweist sich
diese Methode also als äußerst kostspielig.

Nebenbei soll auch erwähnt sein, dass Intensität und Effizienz dieser Behandlungsmethode von Ihrem Phototyp abhängen: Je dunkler der Hauttyp desto mehr Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen! Vergessen Sie auch nicht, dass Sonnenbad und Laser-
enthaarung absolut unverträglich sind! Auch schwangere Frauen sollten sich auf keinen Fall einer solchen Behandlung unterziehen. Für die Herren der Schöpfung gilt: Da der Haarwuchs von den Hormonen reguliert wird kann die Behandlung bei Männern um einiges länger dauern als bei den Frauen!







  
  

Video: Wetten, ihr auch? Diese 8 Kleider-Probleme kennen echt ALLE Frauen!

  • Wetten, ihr auch? Diese 8 Kleider-Probleme kennen echt ALLE Frauen!
  • Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 31/07/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 25/04/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Schockverliebt in Mermaid Crowns: SO bastelst du dir das Trend-Accessoire selber!
Styling-Tipps für kleine Frauen: SO wirkt ihr größer und schlanker!
Make-up Detox: 7 erstaunliche Dinge, die passieren, wenn du auf Make-up verzichtest!
Kalt oder warm? Mit diesen 3 Tipps bestimmst du deinen Hautunterton
Alle Fashion & Beauty News sehen
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Haar-Styling: Lässige Wellen ganz leicht selbst gemacht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de