Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Her damit! Diese 5 Lebensmittel machen uns schön & fit

© iStock
Fashion & Beauty

Her damit! Diese 5 Lebensmittel machen uns schön & fit

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 13. Februar 2017
369 mal geteilt

Leckere Beeren statt Botox? Da sagen wir doch nicht "Nein".

Eins vorweg: Lebensmittel sind keine Medikamente und Schönmacher, die von heute auf morgen wirken. Sie haben aber eine vorbeugende Wirkung, die auch nachhaltig hält, um Hautalterung aufzuhalten. Also lieber spät als nie, oder?

Die meisten wissen schon: Zu viel Alkohol, wenig Schlaf und vor allem fettiges Essen schaden unserer zarten Haut. Aber wusstet ihr, dass es Lebensmittel gibt, die richtige Beautybooster sind?

Je dunkler, desto besser: Beeren

Die bösen freien Radikale, die sich durch Sonnenlicht, Rauchen und falsche Ernährung vermehren, greifen leider sehr gerne unsere Zellen an. Gut, dass es Antioxidantien gibt, die uns vor ihnen schützten. Besonders Beeren haben einen sehr hohen Gehalt an Antioxidantien und hier gilt die goldene Regel: Je dunkler, desto besser.

Alles rund um Antioxidantien - findet ihr hier:

Green Power: Spinat & Grüntee

Es gibt viele grüne Gemüsesorten, die dank ihres hohen Vitamin-B-Gehalts kleine Entzündungen in unserem Körper lindern und so für eine gesunde Haut sorgen. Nicht nur vollgespickt mit Vitamin B, sondern auch ein Muntermacher: Grüner Tee.

Fett muss sein!

Die größten Feinde jeder Diät: Kohlenhydrate & Fett! Dabei braucht unser Körper beides. Kleiner Tipp: Wenn ihr Kohlenhydrate zu euch nimmt, solltet ihr darauf achten, dass ihr sie in Form von Vollkornprodukten esst, denn sie versorgen unseren Körper mit Ballaststoffen.

​Auch ein wichtiger Schönmacher: Omega-3-Fettsäuren. Da unser Körper sie nicht selber produzieren kann, solltet ihr darauf achten, dass ihr oft in eurem Ernährungsplan Lebensmittel wie Dorade, Walnüsse und Chia-Samen integriert.

Natürlicher Lichtschutzfaktor: Tomaten & Karotten

Im Kindergarten haben wir doch so oft gehört: Möhrchen sind gesund! Tatsächlich bietet der regelmäßige Verzehr von Karotten und auch Tomaten einen natürlichen Lichtschutzfaktor für unseren Körper. Das heißt aber nicht, dass ihr auf die Sonnencreme verzichten dürft. Es ist aber ein Grundschutz für jeden Tag und zwischendurch.

Last but not least: Wasser

Wer viel Wasser trinkt, der ist schöner? Schon rund zehn Minuten nach dem Trinken wird die Haut besser durchblutet und mit mehr Sauerstoff versorgt. So wird auch der Hautstoffwechsel angekurbelt, was wiederum die Schutz- und Abwehrfunktion der Haut unterstützt. Wer hätte gedacht, dass Wasser für ein frisches Aussehen sorgt!

von Ga-Young Park 369 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen