Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Make-up-Pinsel reinigen: So befreit ihre eure Beauty-Tools von Bakterien und Staub

Fashion & Beauty

Make-up-Pinsel reinigen: So befreit ihre eure Beauty-Tools von Bakterien und Staub

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 10. Februar 2017

Ist lästig, aber so wichtig: Make-up-Pinsel reinigen!

Buffing Brush, Fächer- oder Flat-Top-Pinsel: es gibt viele Arten von Make-up-Pinseln. Sie kommen fast täglich zum Einsatz. Aber mal ehrlich: Wann habt ihr eure Beautytools das letzte Mal gereinigt? Einmal pro Woche, empfiehlt der Experte! Wenn man es ganz genau nimmt mit der Hygiene sollte man Foundation-Pinsel sogar jeden Tag säubern. Dabei ist es nicht nur eine Frage der Sauberkeit, um Hautunreinheiten vorzubeugen, sondern auch, um mit euren Schminkuntensilien den gewünschten Effekt zu erzielen.

Ihr seid euch nicht sicher, welchen Pinsel ihr nehmen sollt? Dann hilft euch unser Make-up-Pinsel 1x1:​

Do's & Don'ts: Make-up-Pinsel reinigen - so geht's!

Für die feinen Pinselhaare solltet ihr entweder spezielle Reinigungsseife für Kosmetikpinsel benutzen oder Baby-Shampoo. Dazu die Seife sanft in den Pinsel einmassieren und mit lauwarmem Wasser abwaschen. Viele Make-up-Pinsel-Hersteller bieten auch gleich das passende Produkt an. Einfach in eurer Drogerie oder Parfümerie nachfragen.

​Ihr seid ein Fan von kräftigen Farben, dann lohnt sich die Investition in eine spezielle Waschmatte z.B. von Sigma Spa. So könnt ihr ganz einfach die Farbe aus den Pinseln "streichen".

Vorsicht: Ob mit oder ohne Matte - ihr solltet darauf achten, dass die Pinsel-Stiele nicht nass werden, ansonsten fallen die feinen Härchen sehr schnell aus. Nach der Reinigung solltet ihr die Pinsel mit einem Handtuch abtupfen und über Nacht trocknen lassen. Kleiner Tipp: Damit die Wasserreste nicht in den Stiel laufen, solltet ihr die Pinsel leicht erhöht trocknen lassen. So, dass die Borsten nach unten zeigen. Begeht nicht den Anfängerfehler und stellt eure Pinsel direkt nach dem Waschen auf! So gelangt nämlich das Wasser in das Holz des Stiels und dann fallen die Pinselhaare aus.

von Ga-Young Park
Für die nächste Partynacht perfekt: Regenbogen Make-up für die Augen!

Das könnte dir auch gefallen