Make-up: Der Sommerlook
Überblick in Bildern

Leuchtende Wangen

 
Leuchtende Wangen
© By Terry

Ein Kompaktpuder und ein wahres Wundermittel gegen einen fahlen Teint: Soleil des thés by Terry verleiht Ihrem Teint strahlendes Licht und korrigiert selbst die aller dunkelsten Teints. Und das Ganze ohne maskenartig zu wirken!
Ein wundervolles Produkt, um mit würzigen Blushs zu spielen und die schon gebräunte Haut sonnig strahlen zu lassen.
Tragen Sie diesen Puder zu kupferfarbenen oder sogar Gold leuchtenden Kleidern.
Vermeiden Sie aber Rosatöne, um den monochromen Effekt nicht zunichte zu machen, sowie dunkle Brauntöne, die zu düster wirken würden.  

Soleil des thés – by Terry: ca. 35 €. 2 Nuancen (Vanille und Zimt)




  
  


Video: Anziehend und unnahbar zugleich: Galaxy-Lippen für den großen Auftritt!

  • Anziehend und unnahbar zugleich: Galaxy-Lippen für den großen Auftritt!
  • Für die nächste Partynacht perfekt: Regenbogen Make-up für die Augen!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 14/06/2006
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Make-up-Trends für den Sommer
Was gibt’s Neues? 18/11/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Teste dich: Welches Make-up passt perfekt zu deiner Haut?
Daith-Piercing: Wir lieben den neuen Piercing-Trend auf Instagram!
Haben wollen! So schön sind die Mantel-Trends 2017
Beauty Must-haves im Herbst: Diese 5 Produkte gehören jetzt in deine Tasche!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Krampfadern loswerden: Effektiv vorbeugen und richtig behandeln
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
gofeminin­Beauty: Selbsttest - Was kann eigentlich ein Lippentattoo?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de