Lancôme

 
Lancôme
© Lancôme

1945: Erster Auftritt eines Kompaktpuders für Wimpern.

1967: Präsentation des ersten Mascaras, Lancômatique, gefolgt von Maquicils (1970).

1985 tritt der Wimpernstift Stylo cils in Erscheinung. Dieser Stift mit kleiner Bürste wurde für den asiatischen Markt konzipiert und feierte auch in den USA große Erfolge... Er war es, der die Marke anschließend zum Definicils* inspirierte, der 1991 auf den Markt kam und noch heute erhältlich ist.

Es folgen verschiedene Mascaras wie Hypnose (für Volumen nach Maß, 2004), Fatale (ein 3D-Bürstenmascara, der die Wimpern spektakulär verdichtet, 2006) und Cils Design Pro (Frühjahr 2007).

* er verlängert die Wimpern dank eines Komplexes aus bioselektiven Polymeren. Sein Bürstchen aus feinen Fasern verteilt die Textur regelmäßig und progressiv über die gesamte Wimpernlänge.




  
  


Video: Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!

  • Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!
  • Der perfekte Schwung: Schritt für Schritt Augenbrauen schminken - so geht's!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 18/05/2007
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Mascara für perfekte Wimpern
Was gibt’s Neues? 23/11/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Von Holographic bis Glitter: Das sind die Nagellack-Trends 2018
UGG Boots reinigen: So geht's schnell und einfach!
Must-haves: Diese 7 Teile sollte jede Frau ab Größe 42 im Schrank haben
Haarkur selber machen: 5 geniale Rezepte für glänzend gepflegte Haare
Alle Fashion & Beauty News sehen
Rätselhafte Symbole: Das bedeuten die Zeichen auf den Kleideretiketten
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Problemzone dicke Waden: Welcher Rock steht mir?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de