Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?

Die richtige Technik

 
Die richtige Technik
© Estée Lauder

Tragen Sie Ihren Mascara vom Wimpernansatz und bis zu den äußersten Spitzen auf. Neigen Sie den Kopf zum Tuschen der oberen Wimpern nach hinten und schauen Sie nach unten. Senken Sie den Kopf zum Schminken der unteren Wimpern nach vorn und schauen Sie nach oben. Gehen Sie beim Tuschen der unteren Wimpern sparsam um damit der Blick nicht unnötig schwer wirkt.

Patrick Lorentz, Make-up Artist bei Estée Lauder, rät: «Ich trage keinen Mascara auf wenn die Wimpern nicht dicht genug sind, das wäre zu auffällig. Auch und besonders bei Augenringen und Tränensäcken verzichte ich auf den Mascara. Es ist absolut unnötig die Aufmerksamkeit noch zusätzlich auf diese Augenpartie und ihre kleinen Fehler zu ziehen!»

Muss man warten bis der Mascara trocken ist bevor man eine zweite Schicht aufträgt?
Patrick Lorentz: Im Gegenteil! Andernfalls werden die Wimpern zwischen den Borsten verkleben und Klumpen bilden. Tuschen Sie zuerst die linken Wimpern komplett und dann die rechten, kommen Sie danach nicht noch einmal auf die linke Seite zurück!

Kann man die oberen Wimpern von oben und von unten schminken um einen besseren Glamour-Effekt zu erhalten?
Manche Make-up-Spezialisten tun das, aber dabei ist Vorsicht geboten: Das kann die Wimpern nach unten drücken. Außerdem bilden sich so leicht Verklumpungen, die Wimpern kleben in kleinen „Paketen“ zusammen!

Wie kann man Mascaraflecken am besten entfernen wenn man geschmiert hat? Mit einem trockenen oder einem feuchten Wattestäbchen?
Eventuell, ja, aber am besten lässt man den Mascara erst einmal trocknen. Anschließend können Sie ihn mit einem Bürstchen abkratzen. Normalerweise fällt der Mascara dann in Form von feinem Puder ab. Sollten dennoch Spuren bleiben können Sie einen Pinsel mit neutralem Lidschatten nehmen und locker über die letzten Mascaraspuren streichen.




  
  


Video: Der perfekte Schwung: Schritt für Schritt Augenbrauen schminken - so geht's!

  • Der perfekte Schwung: Schritt für Schritt Augenbrauen schminken - so geht's!
  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 18/05/2007
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Mascara für perfekte Wimpern
Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Oh no! 9 Situationen, die alle Frauen mit empfindlicher Haut kennen
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Augen schminken leicht gemacht: 9 Tipps & Tricks für einen strahlenden Blick!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Neues aus Schweden: H&M zeigt Frühjahrskollektion für 2013
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de