Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit

Parfümeurin Nathalie Le Cann

   
Parfümeurin Nathalie Le Cann
© Takasago

Nathalie Le Cann, die Parfümeurin des Duftstoffherstellers Takasago, verrät uns, worauf es bei einem echten Sommerparfum ankommt.

Ihre Kreationen: Eine Pflegeseife aus blauem Lotus für Roger & Gallet und weitere frische Düfte...

Ihr Kultparfum: Shalimar von Guerlain.

Ihr Lieblingsgewürz: Muskatnuss.

Ihr Kräuter-Favorit: Zitronenkraut.

Dieses Parfüm hätte Sie gerne erfunden: "L'Air du Temps" von Nina Ricci.

Worauf kommt es bei einem Sommerparfum an? Auf einen sommerlichen Geruch? Ein Duftwasser für den Sommer muss nach Ferien, Sand, Sonne, Strand, Meer, Fun und Frische riechen. Dafür werden fruchtige oder sogar exotische Komponenten verwendet, aber auch blumige Stoffe wie die Nachthyazinthe, Jasmin oder Neroliöl. Um das Ganze aufzufrischen kommen noch Zitrusfrüchte hinzu.

Ist das klassische "Eau de Cologne" immer noch aktuell oder wird es langsam von anderen frischen Duftwassern verdrängt?
Das Kölnisch Wasser hat einen etwas altbackenen Beigeschmack, wenn man an
die klassische Flasche denkt. Aber es gibt jetzt neuere Kreationen. Große Marken wie Dior Homme oder Chanel haben das Eau de Cologne neu interpretiert und polieren jetzt das alte Image wieder auf.

Welche Zutaten dominieren in einem leichten oder sonnigen "Eau de Cologne"?
Die hauptsächlichen Bestandteile des Eau de Cologne sind Zitrusfrüchte, also Zitronen, Orangen, Bergamotte, Limette, Orangenblüten und Neroliöl, verfeinert mit einer ganz leichten Prise Moschus. Die sonnigen Varianten entstehen mit Essenzen aus exotischen Früchten, Gewürzen und Vanille.

Welchen Trend gibt es für den Sommer 2007?
Die Sommerversionen der Parfums liegen im Moment richtig im Trend. Fast alle großen Marken bringen eine Sonderedition für den Sommer heraus. Es handelt
sich dabei um eine frischere Variante eines Parfums, das bereits auf dem Markt ist.




  
 

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 18/07/2007
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Parfum: Sommerparfums 2007
Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Augen schminken leicht gemacht: 9 Tipps & Tricks für einen strahlenden Blick!
Jünger schminken: Mit diesen 8 Make-up-Tricks mogelt ihr die Jahre weg!
Nie wieder blasse Winterhaut! DIESE 5 Farben lassen dich braun aussehen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Plopping-Tutorial: So bekommst du die schönsten Locken aller Zeiten!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de