Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber

Laser, Blitzlampe, Altersflecken-Behandlung, Pigmentflecken bleichen oder aufhellen

 
Laser, Blitzlampe, Altersflecken-Behandlung, Pigmentflecken bleichen oder aufhellen

Dr Isabelle Catoni fährt fort:

Es gibt eine Methode, die diese Flecken einen nach dem anderen in einer einzigen Session für 3 bis 4 Jahre verschwinden lässt: der Q-Switch-Laser.
Warum die Flecken früher oder später wieder auftauchen? Weil man sie nicht entfernt sondern lediglich bleicht.
Mit dem Laser lässt man das Melanin explodieren, das in diesen „kleinen Täschchen“ zu stark konzentriert vorhanden ist. Wenn diese „Täschchen“ explodiert sind produzieren die Zellen eine zeitlang kein Melanin mehr. Aber da die Zellen nicht zerstört wurden fangen sie ca. 4 Jahre später doch wieder an Melanin zu bilden. Dann ist eine weitere Laserbehandlung notwendig um die Flecken wieder für ein paar Jahre wegzuzaubern.
Wenn man von Sonnenflecken spricht handelt es sich nicht um überflüssige Zellen, sondern um Zellen, die zuviel Melanin produzieren.

Eine andere Methode ist die Blitzlampen-Technik, bei der die Pigmentflecken zwar nicht (wie so oft behauptet wird) entfernt aber doch abgeschwächt werden. Die Flecken sind aber 3 bis 6 Monate später wieder sichtbar. Man spricht hier oft auch
von Photorejuvenation (Hautverjüngung).

Die Anti-Flecken-Pflegeprodukte sind unersätzliche Hilfsmittel zur Unterstützung dieser Behandlungen. Sie verringern das Risiko einer erneuten Pigmentierung (Verfärbung). Die Cremes, die zusätzlich zur Laser-Behandlung verabreicht werden, hindern die Zelle daran sofort wieder Melanin zu produzieren.

Denken Sie auch daran sowohl vor also auch nach der Laserbehandlung zusätzlich eine Anti-Flecken-Creme zu benutzen.
Tragen Sie die Creme in der sonnigen Jahreszeit (März bis September) zweimal pro Tag auf wenn Ihr Hauttyp dazu tendiert schnell wieder Pigmentflecken zu bilden.




  
  


Video: Genial! 7 coole Mode-Hacks, die ihr garantiert noch nicht kennt!

  • Genial! 7 coole Mode-Hacks, die ihr garantiert noch nicht kennt!
  • Wetten, ihr auch? Diese 8 Kleider-Probleme kennen echt ALLE Frauen!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 05/10/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 11/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Trotz dicker Kleidung NICHT dick aussehen: Mit diesen Styling-Tricks betont ihr eure Kurven
UGG Boots & Co. reinigen: So bekommst du deine Wildlederschuhe wieder richtig sauber!
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Halle Berry präsentiert ihre eigene Schuhkollektion
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de