Achselhöhlen, Schamhaare, Genitalbereich

 
Achselhöhlen, Schamhaare, Genitalbereich

Die Nachfrage steigt ständig und die Lasertechnologie liefert die perfekte Lösung für unästhetische Zonen. Die Haare im Achselbereich und in der Bikinizone sind dicker als in anderen Körperbereichen und daher prädestiniert für diese Methode.

Der Eingriff ist nicht so mühsam wie bei den Beinen, denn man enthaart nur einen sehr kleinen Bereich. Da der Haarumfang in diesen intimen Körperzonen größer ist, fühlt sich die Laserstrahlung auf der sensiblen Haut etwas unangenehm an. Keine Angst: für Schmerzempfindliche wird die Stelle vorher mit einem Narkose-Gel bestrichen.

Ergebnis: einwandfrei! Nach zwei bis drei Mal sind die Haare völlig verschwunden und wachsen auch nicht mehr nach.

Kosten: 180 bis 250 Euro für eine Kombination aus Achsel- und Bikinizonen-Enthaarung.




  
  


Video: Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!

  • Genialer Volumen-Trick: So gelingt die perfekte Messy-Bun Frisur!
  • 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 20/08/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/08/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Was soll ich anziehen? Mach den Test und finde es heraus!
Bye-bye Pickel: Diese 9 Produkte helfen wirklich gegen unreine Haut
Hearts for Heels: Ist diese Erfindung die Lösung unserer Schuhprobleme?
Must-haves im Herbst: DIESE 3 Teile trägt bald jede stylische Frau!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Krampfadern loswerden: Effektiv vorbeugen und richtig behandeln
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Augenringe entfernen: Mit diesen Tricks verschwinden die dunklen Schatten!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Zaubern mit Bobby Pins: Coole Haarnadel-Frisuren zum Nachmachen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de