Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen



Photorejuvenation (Hautverjüngung)

 
Photorejuvenation (Hautverjüngung)

Die Photo-Rejuvenation ist im Vergleich zur Dermabrasion und dem Face-Lifting am schonendsten. Die „Verjüngung durch das Licht“ bringt einen Schwall von Sauerstoff in die oberste Hautschicht. Diese Methode provoziert eine Homogenisierung des Hautbildes und verhilft dadurch zu einer sichtbaren Verjüngung. Dazu wird kein Laser, sondern gepulstes Licht eingesetzt. Die Photo-Rejuvenation darf nur bei ungebräunter Haut praktiziert werden, da der Eingriff den Teint aufhellen soll. Der Arzt kombiniert mehrere Wellenlängen, um die unterschiedlichen Hautmerkmale im Gesicht zu bearbeiten: erweiterte Poren, dunkle Augenringe, Flecken, Falten...

Was wird behandelt? Müde und matte Haut, der es an Ausstrahlung fehlt.

Wie funktioniert es? Erst wird ein kühlendes Gel aufgetragen, dann penetriert der Laser in die Haut und erwärmt sie ein wenig, gerade genug um den natürlichen Heilungsprozess auszulösen der die neue Kollagenbildung verursacht.

Wie geht es danach weiter? Nach einigen Sitzungen (mit 3 bis 4 Wochen Abstand) erkennt man eine eindeutige Verbesserung der Hautoberfläche sowie eine Verringerung der Falten, der Rötungen und braunen Flecken. Dabei wird die Hautoberfläche nicht beschädigt. Es ist also durchaus möglich, noch am gleichen Tag wieder zu arbeiten, wobei ein guter Sonnenschutz natürlich unverzichtbar ist.

Ergebnis: Die Hautfarbe wird sichtbar aufgehellt. Das Gesicht ist harmonisch und wirkt deutlich jünger.

Kosten: Zwischen 120 und 250 Euro pro Behandlung.




  
  


Video: 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!

  • 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!
  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 20/08/2007
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/02/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Zack und fertig! 3 schnelle Frisuren für ungewaschene Haare
Verliebt in die neuen Trendschuhe: DAS sind die Schuhtrends im Frühling/Sommer 2017!
Hair-Dusting: So wirst du endlich deinen Spliss los - ohne an Länge zu verlieren!
Wir setzen auf Lässigkeit! Hygge Hair ist DER Haartrend aus Dänemark
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
So zaubert ihr euch ganz leicht einen hübschen Chignon ins Haar
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de