Der perfekte Teint Step by Step
Das Geheimnis eines perfekten Teints
Überblick in Bildern

Die Homogenität

 
Die Homogenität
© Chanel

Einheitlichkeit. Das ist das Zauberwort für ein perfektes Make-up. Und dazu gehört natürlich auch die Kunst des Auftragens. Denn nur mit der richtigen Technik kann die Grundierung die Haut mit dezenter Eleganz zur Geltung bringen.

Das Make-up kann mit verschiedenen Methoden aufgetragen werden: mit dem Finger, mit den Pinsel oder mit dem Schwamm.

Die goldene Regel: Seien Sie sparsam mit dem Produkt und tragen Sie nicht zu dick auf!

Foto: Chanel Teint Innocence




  
  

Video: Schön mit Snukieful: Tutorial für ein festliches Make-up

  • Schön mit Snukieful: Tutorial für ein festliches Make-up
  • Für die nächste Partynacht perfekt: Regenbogen Make-up für die Augen!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 06/09/2007
Die Lesernote:3.5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Ultra Violet: So wird die Trendfarbe 2018 zum Make-up-Highlight!
SO verändert sich deine Haut, wenn du aufhörst zu rauchen
Haare ab? Mit dieser Checkliste kann der Friseurtermin kommen!
Rote Unterwäsche an Silvester: DAS steckt wirklich hinter dem Brauch!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Rätselhafte Symbole: Das bedeuten die Zeichen auf den Kleideretiketten
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Schön mit Snukieful: Tolles Augen Make-up mit Kajal
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de