Home / Mama / Schwangerschaft & Geburt / Für alle Fans des hohen Nordens: 150 skandinavische Vornamen für Jungs & Mädchen

Für alle Fans des hohen Nordens: 150 skandinavische Vornamen für Jungs & Mädchen

Skandinavische Vornamen sind dank der Astrid Lindgren Bücher sowie diverser Nord-Krimis gerade sehr beliebt. Ein weiteres Plus: Bei uns in Deutschland sind sie dennoch eher selten, sodass man keine Angst haben muss, dass in der Kindergartengruppe bzw. später der Schule jedes zweite Kind den Namen trägt, den ihr für euer Kind ausgesucht habt.


Skandinavien umfasst den gesamten hohen Norden. Skandinavische Vornamen sind entsprechend eine Mischung aus schwedischen, dänischen, norwegischen und finnischen Vornamen. Teilweise sind sich die Namen in den einzelnen Ländern sehr ähnlich, aber es gibt durchaus andere Schreibweisen bzw. eine andere Aussprache.


Kleiner Tipp: Auch wenn euch skandinavische Vornamen total gut gefallen, solltet ihr für euer Kind einen nicht ganz so ausgefallenen Namen wählen. Sonst wird es vielleicht in Schule oder Kindergarten damit aufgezogen.


Hier kommen 150 schöne skandinavische Vornamen für Jungen & Mädchen