Home / Mama / Schwangerschaft & Geburt / Von A wie Alisa bis Z wie Zefira: 100 italienische Vornamen für Jungs & Mädchen

Von A wie Alisa bis Z wie Zefira: 100 italienische Vornamen für Jungs & Mädchen

Bella Italia! Wir lieben Italien und da überrascht es nicht, dass der ein oder andere italienische Vornamen für seine Kinder wählt. Ganz besonders beliebt sind italienische Vornamen mit "G", denen ein "i" oder "e" folgt. Denn dann wird der Name mit einem weichen "Dsch"-Laut ausgesprochen und das klingt einfach nur schön!


Viele typisch italienische Vornamen sind die italienische Variante eines deutschen Namens. So wird aus unserem Julia ein Giulia oder aus Alexander Alessandro. Hört sich direkt schöner an, oder?


Es gibt natürlich auch ein paar Besonderheiten, wenn es um italienische Vornamen geht. Klassiker wie Andrea, Simone oder Nicola sind keine weiblichen, sondern männliche Vornamen! Seid hier lieber vorsichtig, damit euer Kind später in Kindergarten oder Schule keine Probleme bekommt. Auf der sicheren Seite seid ihr mit typisch männlichen Vornamen wie Giovanni oder Luca. Besonders schöne italienische Vornamen für Mädchen sind Alessia oder Chiara.


Hier kommen 100 schöne italienische Vornamen für Jungen & Mädchen