Der Schrecken in der Nacht
Alpträume und ihre Bedeutung
 Foto 15/15 
Alpträume richtig deuten
In diesem Artikel

Alpträume richtig deuten


Haben Sie Tipps, wir man seine Alpträume deuten kann?
Je besser man sich an die Details seines Alptraums erinnert, desto mehr Anhaltspunkte hat man, um ihn zu deuten. Entweder, man greift gleich nach dem Aufwachen zu einem Traumlexikon, oder man schreibt alle Eindrücke und Details des Traums sofort nach dem Erwachen auf. Zögern Sie nicht, nach verschiedenen Ideen und Assoziazionen zu suchen, auch wenn sie auf den ersten Blick anscheinend nichts miteinander zu tun haben.

Diese Regeln gilt es zu beachten:


  • Nehmen Sie den Inhalt des Traums nicht "wörtlich", sondern im übertragenen Sinn.
  • Die Dinge, von denen Sie träumen, können mehrere Bedeutungen haben.
  • Nur Sie alleine sind "Produzent" Ihrer Träume - und daher auch einer der Hauptdarsteller. 
  • Farben, Zahlen, Geruch: alle Details sind wichtig.
  • Nichts ist real, alles ist symbolisch!

   Lesen Sie außerdem auf goFeminin.de:
  
Traumdeutung: Reise ins Reich der Nacht
   > Das Symbolllexikon der Träume
   > Die 7 Schlüssel der Traumdeutung


Video: 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • Yippie-Momente - Diese kleinen Dinge machen uns richtig happy!
  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 31/10/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Alpträume und ihre Bedeutung


Was gibt’s Neues? 21/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Weil Mama die BESTE ist: Die schönsten Mutter-Sprüche
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Mach den Test: Bist du bereit für die gemeinsame Wohnung?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Die Top 10 der sportlichsten Stellungen aus dem Kamasutra
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de