Ideen, um aus dem Alltag auszubrechen

 
Lassen Sie den tristen Alltag hinter sich!
Lassen Sie den tristen Alltag hinter sich!


Morgens um halb sieben klingelt der Wecker, Sie stehen auf, gehen zur Arbeit, kommen abends nach Hause und machen den Fernseher an. Routine hat zwar ohne Frage ihre Vorteile, aber sie ist vor allen Dingen auch eins: langweilig!

Brechen Sie aus Ihrem tristen Alltag aus und machen Sie mal wieder was Verrücktes! Sie müssen sich ja nicht gleich ein Tattoo stechen lassen oder mit einem albernen Kostüm durch die Stadt rennen, aber ein bisschen Abwechslung könnten Sie trotzdem in Ihren Alltag bringen.

Sie werden sehen, schon durch kleine Veränderungen bekommen Sie ganz neuen Schwung und haben wieder viel mehr Lust morgens aufzustehen, um sich dem ganz normalen Alltagswahnsinn zu stellen.



db  

Video: Straßenumfrage: Mit wem macht der Urlaub mehr Spaß?

  • Straßenumfrage: Mit wem macht der Urlaub mehr Spaß?
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 3: Der erste Eindruck
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 2: Der Charisma-Quotient
Veröffentlicht von
am 28/11/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/11/2014
News Psychologie
Praktische Tipps
Video
Was tun, wenn der Chef einem eine Freundschaftsanfrage in sozialen Netzwerken schickt?
Keine Lust auf Nichts: Was tun, wenn Antriebslosigkeit einem das Leben schwer macht?
11 Dinge, die wir gerne VOR dem Zusammenziehen gewusst hätten
Weil sie einfach die Beste ist! 12 Dinge, die man mit Mitte 20 noch Mama fragt
Alle Psychologie News sehen
Jogging fürs Gehirn: 8 Konzentrations­übungen für den Alltag
Kleiner Aufwand, große Freude: Gute Taten zu Weihnachten
Wie schreibt man Liebesbriefe?
Trennen oder nicht trennen - das ist die Frage
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Psychologie sehen
Umfrage: Was war Ihr schönstes Weihnachts­geschenk?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de