Diagnose Krebs – was nun?
Überblick in Bildern

Psychologische Hilfe holen

 

Psychoonkologen helfen Krebs-Patientinnen - Psychologische Hilfe holen
Psychoonkologen helfen Krebs-Patientinnen
Erste Anlaufstellen für eine psychologische Behandlung im Rahmen einer Krebserkrankung können beispielsweise regionale Krebsberatungseinrichtungen sein. Diese können an speziell ausgebildete Experten, die Psychoonkologen, verweisen.

Krebsberatungsstellen
In den meisten größeren Städten gibt es zentrale Anlaufstellen, welche speziell Menschen mit Krebs und deren Angehörige beraten. Zudem können sie Ansprechpartner und Therapieangebote vermitteln. Auf den Seiten des Krebsinformationsdienstes des Deutschen Krebsforschungszentrums kann man gezielt Krebsberatungsstellen in der Region suchen.

Psychoonkologen
Die Adressen von ausgebildeten Therapeuten, welche sich mit der psychologischen Behandlung von Personen mit Krebs auskennen, bekommt man in der Regel vom behandelnden Onkologen oder auch über die regionalen Krebsberatungsstellen. Auch die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie e.V. vermittelt entsprechende Ansprechpartner. Zudem ist es möglich, direkt auf den Internetseiten des Krebsinformationsdienstes des Deutschen Krebsforschungszentrums nach qualifizierten psychotherapeutisch arbeitenden Psychoonkologen zu suchen.




  
  

Video: Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen

  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Diagnose Krebs

Was gibt’s Neues? 24/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Zu nett? Warum wir das Interesse an Menschen verlieren, die uns nachlaufen
Die wollen doch nur spielen: Zauberhafte Sextoys für die Handtasche
Achtung! 10 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest
Beste Freundin: 8 Dinge, die sie auf jeden Fall drauf haben sollte
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner onaniert?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de