Die Jugend: der Anfang der Distanzierung

 
Die Jugend: der Anfang der Distanzierung

Das Teenageralter ist nicht einfach – weder für den Jugendlichen noch für seine Eltern. Damit bringen wir Ihnen sicher nichts Neues bei. In der Pubertät nimmt die Tochter nicht mehr die Eltern zum Vorbild: Freundinnen, Stars oder besonders populäre Teenager, die viel cooler als die alten Eltern sind, dienen nunmehr zur Orientierung. Was die Väter angeht, so haben sie meist Schwierigkeiten zu verstehen, was mit ihrer kleinen Tochter geschehen ist, die sich in ihrem Zimmer einschließt und jegliche Geste der Zärtlichkeit mit einer genervten Schnute abwehrt. Schlimmer noch: Sie scheint den Kontakt zur Mutter vorzuziehen und führt mit dieser exklusive „Frauengespräche“, von denen er kategorisch ausgeschlossen wird.

Einer Ipsos-Studie zufolge ist die erste Menstruation eines der wichtigsten Anzeichen auf dem Verständnisweg des Vaters zur Einsicht, dass seine Tochter erwachsen wird. Der durch all diese neuen Entwicklungen destabilisierte Vater zögert nun: Soll er versuchen sich diesem Kind, das ihm ein wenig fremd geworden ist, anzunähern oder soll er sie ihren eigenen Weg gehen lassen – und riskieren sie aus den Augen zu verlieren...?

Auch für die Tochter ist die Angelegenheit nicht gerade einfach. Ihr Körper verändert sich: Sie ist kein Kind mehr – aber auch noch keine erwachsene Frau. Auf der Suche nach Anerkennung – vor allem seitens der Jungen – ist es für sie extrem wichtig einen wohlwollenden und bewundernden „Männerblick“ auf sich zu spüren, der ihr Selbstsicherheit verleiht. Und bei wem sucht sie diesen als erstes? Genau: bei ihrem Papa! Er ist es wieder einmal, der das richtige Mittelmaß finden muss, das für die Beziehungen, die seine Tochter in der Zukunft mit Männern eingehen wird, so wichtig ist.




  
  


Video: Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Peinlich, aber wahr: SO verhalten wir uns, wenn wir heimlich verliebt sind!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 22/06/2008
Die Lesernote:3.5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die Vater-Tochter-Beziehung

Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Der große Image-Test: Bist du dir deiner Wirkung bewusst?
Der kleine Sex-Knigge: Alles ist erlaubt - aber nicht unbedingt erwünscht
Wer Liebeskummer hat, leidet auch körperlich: 10 Symptome
8 Warnsignale: Woran ihr erkennt, dass euer Partner euch manipuliert
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Kann eine Sexaffäre gutgehen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de