Aufatmen: 10 Tipps für emotionale Notfälle
  
Tipp 3: Sei kurzsichtig

Tipp 3: Sei kurzsichtig


Weitsichtigkeit ist das Unvermögen, nahe Objekte scharf zu sehen. Betroffene haben also Schwierigkeiten, Dinge zu sehen, die direkt vor ihrer Nase liegen. Stattdessen konzentrieren sie sich lieber auf etwas, das sich weit vor ihnen abspielt.

Ein Projekt, ein Ziel, ein großer Traum - Weitsichtige sehen die Dinge in großer Entfernung. Kein Wunder, dass ihnen die Puste ausgeht, noch ehe sie überhaupt mit etwas begonnen haben! Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt und fangen Sie an, das zu sehen, was direkt vor ihren Augen liegt.


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.
  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

Veröffentlicht von
am 20/01/2014
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Hilfe bei emotionalen Notfällen

Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Der große Image-Test: Bist du dir deiner Wirkung bewusst?
Der kleine Sex-Knigge: Alles ist erlaubt - aber nicht unbedingt erwünscht
Wer Liebeskummer hat, leidet auch körperlich: 10 Symptome
8 Warnsignale: Woran ihr erkennt, dass euer Partner euch manipuliert
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Sex vor der Webcam - ein harmloser Spaß?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de