Gesellschaftsphänomen "Digital Natives"
Generation Internet: Wer ist die Generation Y eigentlich?
  
Erst Job dann Familie
In diesem Artikel

Erst Job dann Familie


Arbeit ist...
Sehr wichtig. Dann über sie könenn wir uns in der Gesellchaft positionieren. Der Beruf ist übrigens das Zweite, wonach man heute gefragt wird wenn man jemanden kennlernt... nach dem Vornamen. Aber ich glaube, dass das vor allem am Anfang wichtig ist, wenn man sich seine "Karriere" aufbaut. Wenn man einmal beruflich fest im Sattel sitzt, kann man an sein Familienleben - die wahre Priorität - denken. 

Meine Werte
Sich nicht von der Arbeit auffressen lassen und in dem Stress die Menschen vergessen, die uns umgeben. Die große Herausforderung unserer Generation ist, diese Balance zu finden und zu bewahren. Das ist das Schwierigste, und das macht mir manchmal Angst! Nur den Beruf im Leben haben... das will ich auf keinen Fall.

Internet, Freund oder Feind?
Es verändert das Leben. Aber das ist eine zweischneidige Sache. Dank Mails ist man freier, aber man macht sich auch selbst zum Sklaven. Im Job muss immer alles jetzt und sofort umgesetzt werden. Das ist eine echte Falle...

War das Leben früher besser?
Unsere sozialen Werte sind heute stärker. Die Mütter kümmerten sich früher vielleicht mehr um ihre Kinder, aber die Väter konnten durchaus super spät arbeiten, ohne sie zu Gesicht zu bekommen. Heute wird nach einer neuen Balance gesucht, man teilt sich die Aufgaben, weil die menschlichen Werte wieder ins Zentrum rücken. Man versucht nicht mehr, sich rein über die Karriere zu definieren.


Video: Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!

  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Job?

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 04/04/2010
Diese Seite bewerten: 



Was gibt’s Neues? 20/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Mehr als 90-60-90: DAS macht dich wirklich attraktiv für andere Menschen
Für noch besseren Sex: SO solltet ihr euer Schlafzimmer einrichten!
Herzlose Wesen? Wenn Männer (zu) schnell eine Neue haben
Faul sein und trotzdem mehr schaffen? Warum Nichtstun total produktiv ist
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de