Komm knuddeln!
Kuscheltier-Komplex: Erwachsene in Teddys' Klauen
 Foto 11/11 
Weg vom Kuscheltier - was tun?
In diesem Artikel

Weg vom Kuscheltier - was tun?


Muss man sich eines Tages von seinem Kuscheltier trennen?
Wenn das Bedürfnis in einem vernünftigen Rahmen bleibt, ist es überflüssig, sich davon um jeden Preis trennen zu wollen. Manchmal muss man auch einfach warten, dass gewisse Prozesse abgeschlossen sind, bevor man zu etwas anderem übergeht. Menschen, die zu schnell erwachsen wurden, müssen sich zum Beispiel erst zugestehen, auf das Kind in sich zu hören. Darum rate ich manchen Patienten sogar, das Kuscheltier aus der Kindheit herauszukramen, um die Etappen der Vergangenheit noch einmal zu durchlaufen.

Und wenn diese Bindung bei Erwachsenen Unbehagen hervorruft?
Wenn das Bedürfnis nach einem Kuscheltier zu groß ist und seine Abwesenheit im Alltag zu Ängsten führt, sollte man zum Therapeuten gehen. Eine Psychotherapie kann sich in diesem Fall als hilfreich erweisen, um die Ursachen dieser Ängste zu ergründen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieses Spielzeug nur die Spitze des Eisbergs ist und dass noch andere, tiefsitzendere Probleme die Person belasten.


   Außerdem auf goFeminin.de:
   > Die schrägsten Phobien der Welt
   > Welches Haustier passt zu Ihnen?


Video: 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest
  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • Außer Rand & Band: Was Frauen alles tun, wenn sie heimlich verknallt sind

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 28/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kuscheltier-Komplex


Was gibt’s Neues? 23/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Burnout-Test: Leidest du am Burnout-Syndrom?
Unglücklich verliebt: Wie man eine unerwiderte Liebe übersteht
Mehr als 90-60-90: DAS macht dich wirklich attraktiv für andere Menschen
Für noch besseren Sex: SO solltet ihr euer Schlafzimmer einrichten!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Eine sichere Sache: Das solltet ihr über den Verhütungsring wissen
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Wann ist eine Paartherapie sinnvoll?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de