Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Gibt es sie wirklich?
Unsere Seele: Einem Geheimnis auf der Spur
Überblick in Bildern

Die Seele: Alles nur Einbildung?

 

 - Die Seele: Alles nur Einbildung?
Egal, ob die großen Denker von einem göttlich eingehauchten Lebensatem, von einer tief in uns verborgenen Quelle oder als ein für uns gar nicht erklärbares Phänomen ausgingen: Gemeinsam war ihnen die Überzeugung, dass die Seele existiert, und zwar als etwas Immaterielles, als unsichtbarer Stoff, der uns Menschen zu fühlenden Wesen mit Gedanken, Erfahrungen und Erinnerungen macht.

Seele = Gehirn?
Doch nun macht uns die moderne Wissenschaft einen Strich durch die Rechnung. Hirnforscher sind heute davon überzeugt, dass alle geistigen Vorgänge auf rein neurobiologischen Prozessen beruhen – unser Verhalten, unsere Entscheidungen, ja selbst unsere Emotionen entspringen nicht irgendeinem geheimen inneren „Seelenkern“, sondern lassen sich durch entsprechende Gehirnvorgänge erklären.

Unsterbliche Seele? Das klingt nur noch nach Märchenstunde, geht man davon aus, dass unsere „Seele“ in Wahrheit nur eine Ansammlung von Nervenzellen ist. Wenn die ganze Persönlichkeit eines Menschen nur auf seinen Hirnfunktionen beruht, dann bedeutet das: Ohne unser Gehirn sind wir nichts, ohne unseren Geist haben wir kein Selbst mehr – und damit auch keine Seele.

So eingängig diese Theorie vom wissenschaftlichen Standpunkt aus auch ist: Den meisten von uns fällt es schwer, sich mit diesem Bild anzufreunden. Irgendwie haben wir das untrügliche Gefühl, dass da noch mehr sein muss. Ein letzter, noch nicht wissenschaftlich verorteter Rest in unserem Inneren, der uns zu dem macht, was wir sind. 




  
  

Video: Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 04/11/2010
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Die Bedeutung der Kosenamen: DAS sagt es über dich aus, wenn du ihn "Schatz" nennst
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Zeitmangel, Untreue & Co.: Das sind die Top 10 Beziehungskiller
Endlich die große Liebe finden? Diese 8 Denkfehler erschweren deine Suche nach Mr. Right
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Christine bloggt: Ist er der Mann fürs Leben?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de