Schluss mit Angst und Zweifel! Tipps für mehr Selbstwertgefühl
  
Sich selbst annehmen
In diesem Artikel

Sich selbst annehmen


Woher stammen die Ängste, die unsichere Menschen haben?
Oft sind es die Erfahrungen, die wir in unserer Kindheit gemacht haben. Erfahrungen, sie sich im Laufe der Jahre eingebrannt haben. Wenn ich mir immer wieder sage, dass ich etwas sowieso nicht kann, dann werde ich auch immer wieder scheitern.

Welche Erfahrungen können das konkret sein?
Wer als Kind erfahren hat: 'Es hat keinen Sinn, den Mund aufzumachen, weil ich eh nicht gehört werde', der resigniert irgendwann. Der Satz 'Das bringt sowieso nichts' prägt fürs Leben. Doch genau hier muss man sich sagen: 'Als ich ein Kind war, war das vielleicht so. Aber jetzt bin ich erwachsen und kann etwas ändern.'

Es ist sicher nicht einfach, alte Verhaltensmuster zu durchbrechen.
Die Einsicht ist schon die Hälfte der Miete. Dann sollte man sich klar machen, welche Auswirkungen die Unsicherheit auf Denken, Fühlen und Handeln hat. Nehmen wir zum Beispiel den Perfektionismus. Unsichere Menschen sollten sich die psychologischen Zusammenhänge ihres Verhaltens bewusst machen, konkret: 'Ich will Perfektion, weil ich nicht angreifbar sein will'. Gleiches gilt für das Harmoniestreben. Letztlich bedeutet das nur, dass man Konflikten aus dem Weg gehen will. Diese Erkenntnis kann schon viel bewirken.

 


Video: 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • Kein Tabu mehr: SO macht euch die Selbstbefriedigung noch mehr Spaß!
  • Wie fühlen sich Männer, wenn sie frisch verliebt sind? Wir haben nachgefragt!

Veröffentlicht von
am 31/10/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Trennung mit Kind: Was ihr bei einer Scheidung wissen müsst
Studie beweist: Deswegen sind Singles gesünder als vergebene Menschen
Zu nett? Warum wir das Interesse an Menschen verlieren, die uns nachlaufen
Die wollen doch nur spielen: Zauberhafte Sextoys für die Handtasche
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Aphrodisiaka - Mythos oder wirksam?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de