SOS-Tipps gegen Liebeskummer: Was tun, wenn die Freundin leidet?
  
Keine Watte

Keine Watte


Tipp Nummer 5:
Packen Sie die Leidende nicht zu sehr in Watte – sonst fühlt sie sich entmündigt. Versuchen Sie lieber, ihr etwas Normalität zu vermitteln. Schließlich fühlen sich Liebeskranke mitten in einem riesigen Scherbenhaufen und können oftmals kaum ihren Alltag bewältigen. Je normaler Sie Ihre Freundin behandeln, umso eher kann sie sich auch wieder "normal" fühlen. Geben Sie ihr nicht das Gefühl, absonderlich in ihrer Trauer zu sein.


Video: Kein Tabu mehr: SO macht euch die Selbstbefriedigung noch mehr Spaß!

  • Kein Tabu mehr: SO macht euch die Selbstbefriedigung noch mehr Spaß!
  • Umfrage: Rezepte gegen Liebeskummer
  • Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

Veröffentlicht von
am 18/11/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Tipps gegen Liebeskummer


Was gibt’s Neues? 11/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Das Geheimnis ums Dekolleté: Warum stehen Männer eigentlich so auf Brüste?
Endlich! 5 Antworten auf die Frage: Wie bekomme ich einen Orgasmus?
Achtung! 12 kleine Angewohnheiten, die deine Beziehung zerstören können
Pssst! Diese 7 Dinge finden Männer an Frauen WIRKLICH unwiderstehlich
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de