Trend Downshifting: Lebe lieber einfach

 
Downshifting
In diesem Artikel
Downshifting

Haben Sie sich für das Jahr 2013 auch vorgenommen, sich weniger Stress zu machen? Wollen Sie sich stattdessen mehr Zeit für sich und die wirklich wichtigen Dinge im Leben nehmen? Willkommen im Club! Vielen von uns geht es wie dem sprichwörtlichen Hamster im Rad: Wir setzen uns tagein, tagaus unter Druck und glauben, immer perfekt funktionieren zu müssen. Ein toller Job, eine harmonische Beziehung, ein schickes Auto und dreimal Urlaub pro Jahr - all das glauben wir haben zu müssen, um ein erfülltes Leben zu führen. Ein ziemlich sportliches Vorhaben, wenn man es mal genauer betrachtet.

Um diese selbst gesetzten Standards erreichen bzw. halten zu können, rackern wir uns tagtäglich ab - Überstunden, Burnout und Stresssymptome inklusive. Letztlich bleibt dabei genau das auf der Strecke, worum es uns eigentlich geht: ein erfülltes Leben zu führen. Je höher der Lebensstandard, umso größer die Belastung, das weiß der Psychologe Benjamin Martens von psycheplus.de: "Nicht nur die Karriere, auch Familie und Freunde erfordern Zeit. Hinzu kommt der Aufwand, der nötig ist, um Haus, Garten, Auto und allerlei Statussymbole in Stand zu halten und zu nutzen." Die Lösung könnte deshalb 'Downshifting' heißen.

> Lesen Sie hier weiter: Downshifting - raus aus dem Hamsterrad!


Video: Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?

  • Nachgefragt: Partnersuche nach Sternzeichen?
  • Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert
  • 10 Yippie-Momente, in denen wir uns direkt viel wohler fühlen

fr  
Veröffentlicht von
am 29/01/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 01/08/2015
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Fakten, Funktionen & Vorurteile: Alles, was Frau über sein bestes Stück wissen muss
Selbst Socken sind ein Paar! 20 ehrliche Gedanken eines Singles
Mach den Test: Was deine Schlafposition über deine Persönlichkeit verrät!
Altersunterschied in der Beziehung: Wie viel ist ok und wann wird es problematisch?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn nichts mehr geht: Was bei Erektionsstörungen wirklich hilft
Gefährliche Liebschaften: Tipps, Stellungen & Orte für Sex im Büro
Ich hatte schon so lange keinen Sex mehr! Was tun?
Die Pille danach: Das solltet ihr darüber wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Umfrage: Was mögen Sie an sich?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de