Trend Downshifting: Lebe lieber einfach
 Foto 4/4 
Weniger Konsum für mehr Lebensqualität
In diesem Artikel

Weniger Konsum für mehr Lebensqualität


Wie also Geld einsparen, um weniger arbeiten zu können? Nun, zunächst sollten die eigenen Konsumgewohnheiten überprüft werden. Und das lohnt sich: "Einkaufen kostet Zeit und Geld“, sagt Benjamin Martens. "Damit lohnt sich Downshifting in diesem Bereich gleich doppelt." Deshalb nur einmal pro Woche in den Supermarkt gehen. Das Ziel: Bewusster und somit weniger kaufen. Eine gute Übung ist es auch, die Freizeit eine Woche lang kostenlos zu gestalten. Das ist anfangs gar nicht so einfach.

Und noch ein Gut sollte auf keinen Fall verschwendet werden: die eigene Zeit. Deshalb gilt für das Privatleben: Prioritäten setzen und nur das tun, wozu man wirklich Lust hat. Und auf wen man Lust hat. "Niemand sollte seine Zeit mit Menschen verplempern, die er nicht wirklich mag“, sagt der Experte. Und noch ein Tipp: Jeder sollte ab und zu einfach mal nichts tun, sich entspannen und eine kleine Auszeit gönnen. Egal, welchen Bereich Sie angehen und wo Sie 'downshiften', das Motto ist: Raus aus der Tretmühle und zurück ins 'echte' Leben! Das bringt mit Sicherheit mehr Erfüllung als jedes Frustshopping.


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Veröffentlicht von
am 29/01/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 21/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Beste Freundin: 8 Dinge, die sie auf jeden Fall drauf haben sollte
Love yourself: Diese Dinge sollte jede Frau für sich selbst tun!
Der Führerschein-Test: Würdest du die theoretische Prüfung noch bestehen?
Bitte abgewöhnen: Warum wir unseren Partner oft nicht korrekt behandeln
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de