Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks

Warnsignale: Ist Ihre Seele gesund?

  

Warnsignale - achten Sie auf Ihren Körper! - Warnsignale: Ist Ihre Seele gesund?
Warnsignale - achten Sie auf Ihren Körper!
Wer Rückenschmerzen hat, denkt vermutlich zuerst an eine falsche Körperhaltung beim Sitzen, und wer Zahnschmerzen hat, lässt sich einen Termin beim Zahnarzt geben.

Was aber, wenn diverse Zipperlein nicht körperlich, sondern psychisch bedingt sind, wenn also Ihre Seele krank ist? Leiden Sie unter Schlafstörungen, unerklärlichen Rückenschmerzen oder anderen Beschwerden, die niemand so richtig ernst nimmt?

Waren Sie schon beim Arzt und trotzdem konnte keine eindeutige Ursache festgestellt werden? Hören Sie genauer auf die Warnsignale Ihres Körpers und finden Sie heraus, ob vielleicht nicht der Rücken, Ihr Bein oder der Hals, sondern Ihre Seele leidet!

Falls Sie ein Yoga-Fan sind, ist Ihnen der Begriff des „inneren Arztes“ vielleicht bereits bekannt - damit ist gemeint, dass jeder Mensch über einen inneren Arzt verfügt, der ihm hilft, gesund zu werden. Symptome wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder anderes sind daher häufig keine Zeichen für eine bestimmte körperliche Erkrankung, sondern Warnsignale Ihrer Seele. Sie können darauf hinweisen, dass Sie an Ihre Belastungsgrenzen stoßen (Job, Familie), dass Sie unter extremem Druck bzw. Stress stehen oder vielleicht mit sich selbst im Unreinen sind (Schuldgefühle etc.). Für Ihre Gesundheit ist es daher immens wichtig, mithilfe schulmedizinischer und naturheilkundlichen Mitteln die Symptome zu lindern, aber auch, den wirklichen Ursachen auf den Grund zu gehen.




cs

 
  

Video: Du weißt nicht, ob dein Schwarm solo ist? SO solltest du lieber NICHT nachfragen!

  • Du weißt nicht, ob dein Schwarm solo ist? SO solltest du lieber NICHT nachfragen!
  • Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner sexsüchtig ist?

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 13/08/2009
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 20/02/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Flirttauglich oder nicht? DAS denken Männer wirklich über dein Karnevalskostüm
Lang lebe die Liebe: 5 Beziehungstipps für dauerhaftes Glück zu zweit
Liane schwingen und Matratzenmambo tanzen: Die 66 witzigsten Umschreibungen für Sex
Die schönsten Wege seine Liebe zu gestehen, ohne 'Ich liebe dich' zu sagen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Christine bloggt: Was ändert sich mit dem Zusammenziehen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de