Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Stiefeletten-Trends 2017/2018: Das sind die Must-haves im Herbst

Stiefeletten-Trends 2017/2018: Das sind die Must-haves im Herbst

Ihr wollt euren Schuhbestand um ein paar Trend-Modelle ergänzen? Hier kommen die 5 wichtigsten Stiefeletten-Trends für den Herbst und Winter 2017!


Stiefeletten-Trends 2017: Weiß ist heiß
Wir gestehen: Bislang haben wir um die schneeweißen Schuhe ja eher einen Bogen gemacht. Schließlich war das Image von weißen Stiefeln alles andere als cool. Doch das ändert sich diesen Herbst! Fashionistas wie Caro Daur sind den weißen Trend-Stiefeletten schon vollkommen verfallen und kombinieren sie sowohl zu süßen Kleidern als auch zu lässigen Hosen. Besonders heiß begehrt sind übrigens weiße Ankle Boots mit Blockabsatz.

Glanzparade: Metalliv-Stiefeletten sind in!
Hingucker-Schuhe sind schon euer Ding, aber Weiß findet ihr noch zu gewöhnungsbedürftig? Wie wäre es dann mit ein paar Trend-Stiefeletten in Gold oder funkelnden Glitzermodellen? Die peppen jeden noch so schlichten Look sofort auf. Etwas schlichter aber mindestens genauso stylisch: Stiefeletten, bei denen nur der Absatz glänzt.

Edle Stöffchen: Stiefeletten aus Samt und Satin liegen im Trend
Bleiben wir bei Wow-Schuhen. Zu den Stiefeletten-Trends zählen auch Modelle aus Samt und Satin. Wer mutig ist, legt sich Modelle in Knallfarben wie Grasgrün, Rot oder Pink zu. Dezenter und leichter zu kombinieren: Samt-Boots in Altrosé oder Silber.

Stiefeletten-Trends 2017: Auf Wanderschaft
Das ganze Bling-Bling und Geglänze ist nicht euer Ding? Wie wäre es dann mit Trend-Stiefeletten im robusten Wanderer-Look? Die Dicke Profilsohlen und die typische Schnürung sehen nicht nur cool aus, sondern machen diese Trend-Treter auch zu den perfekten Schlechtwetterschuhen. Wem die Schuhe in Schwarz oder Braun zu derb sind, kann auch zu Boots in Hellrosa oder Apricot greifen. Aber Achtung: Diese Trendfarben mögen keinen Matsch!

Immer im Trend: Wildleder-Booties
Keine Saison ohne lässige Stiefeletten aus Wildleder in warmen Braun- oder zarten Nude-Tönen. Dieses Jahr besonders angesagt: Boots mit verspielten Lederschleifen und niedrigem Blockabsatz. Diese Trendschuhe passen sowohl zur Jeans als auch zum Blümchenkleid.