Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Neuer Look: Die schönsten Verwandlungen der Stars

Neuer Look: Die schönsten Verwandlungen der Stars

Heute rot, morgen blond: Auch Stars wollen nicht immer gleich aussehen. Im Gegenteil, gerade die Verwandlung der eigenen Optik ist ein wirksames Mittel, um sich immer wieder neu ins Gespräch zu bringen. Wenn man schon nicht mit einem neuen Film von sich reden machen kann, dann wenigstens mit einer neuen Frisur!

Außerdem sind auch Stars nur Menschen und probieren gerne mal etwas Neues aus. Oder sie läuten mit einem radikalen Umstyling den Übergang in eine neue Lebensphase (neuer Mann, neuer Karriere-Abschnitt) ein. Das kennen wir doch auch von uns, oder?

Nicht zuletzt entdecken auch Stars mit fortschreitendem Alter, was ihnen wirklich steht und was zu ihrem Typ passt. Die lange blonde Mähne war vielleicht nur der Wunsch des Managers, aber nicht die Traumfrisur ihrer Trägerin …

Wir zeigen Ihnen, bei wem die Verwandlung in den letzten drei bis zehn Jahren besonders radikal oder besonders gelungen war – vielleicht eine nützliche Inspiration für den eigenen Stil-Wechsel?


Bild oben:
Schauspielerin Michelle Williams trägt seit drei Jahren einen modischen Pixi-Cut, von dem sie sich scheinbar nicht trennen will. Die Haare bleiben kurz! Doch 2010 sah sie noch so aus ...