Home / Fashion & Beauty / Luxus / Luxus-Parfums: Exklusive Düfte in edlem Design

Luxus-Parfums: Exklusive Düfte in edlem Design

Ein Parfum an sich ist schon ein kleiner Luxus, doch es gibt Duftwässer, die die Kategorie Luxus für sich neu definieren. Parfums, deren Inhaltsstoffe so edel und exquisit sind, dass man dafür richtig tief in die Tasche greifen muss.

Diese Parfums sprechen ein Publikum an, dem die Standarddüfte in der Parfümerie um die Ecke zu beliebig sind und das Wert auf Exklusivität legt. Echte Luxus-Parfums sind häufig limitiert – auch weil ihre Rohstoffe nicht in beliebiger Menge verfügbar sind. Wird zum Beispiel auf kostbare Blütenessenzen zurückgegriffen, bestimmt die Erntemenge eines Jahrgangs, wieviel Parfum produziert werden kann.

Seit einigen Jahren ist Oud, ein Duftstoff, der aus dem Harz des Adlerbaums gewonnen wird, ein zentraler Bestandteil vieler Luxus-Parfums. Die orientalisch duftende Essenz hat nach einer langen Parfum-Tradition in der arabischen Kultur auch die westliche Welt erobert und spornt Parfümeure in aller Welt zu immer neuen Kreationen an. Der ausgeklügelte Mix aus verschiedenen Duft-Komponenten ist ein weiteres Kennzeichen von Luxus-Parfums. Sie duften oft sehr ungewöhnlich, doch wer sich auf ihre Besonderheiten einlässt, wird schnell süchtig danach.

Natürlich spielt für die Strahlkraft von Luxusparfums auch die Verpackung eine Rolle. Die Flakons sind häufig kleine Kunstwerke mit edlen Details wie Schmucksteinen oder vergoldeten Verschlüssen. Einige Fläschchen geben sich aber auch betont schlicht und rücken damit die Exklusivität ihres Inhalts in den Mittelpunkt.

In jedem Fall sind Luxus-Parfums ein edler Blickfang und perfekt für Duft-Fans, die das Besondere suchen. Lasst euch von der Extravaganz von Luxus-Parfums verzaubern. Wir zeigen euch 45 Düfte der Extraklasse.

Bild: © Memo Quartier Latin, 75 ml, EdP, 135 €

> Zu den Luxus-Parfums