Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Grüne Augen: So schminken Sie sie noch schöner

Grüne Augen: So schminken Sie sie noch schöner

Grüne Augen sind etwas ganz Besonderes – nur vier von hundert Frauen haben diese Augenfarbe. Sie erinnert uns an tiefe Seen, dunkle Wälder oder funkelnde Smaragde. Einen Blick aus grünen Augen empfinden viele als besonders geheimnisvoll und magisch. Mit dem richtigen Augen Make-up lässt sich die Faszination dieser Augenfarbe sogar noch ein wenig steigern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie grüne Augen richtig toll schminken können.

Diese Farben lassen grüne Augen strahlen:
Für ein Tagesmake-up sollten Frauen mit grünen Augen Farben wählen, die zwar neutral wirken, aber dennoch die Iris zum Leuchten bringen. Das bedeutet konkret: Ein dunkles Bordeaux oder Mauve. Diese Nuancen wirken von weitem fast wie Brauntöne, bei näherem Hinsehen tritt aber ihr Violett-Anteil stärker hervor. Einen besonderen, aber immer noch zurückhaltenden Look kreieren Sie außerdem mit einem zart aufgetragenen Rosé-Gold.

Am Abend darf es für grüne Augen richtig viel Kontrast und Intensität auf der Farbbühne geben: Schminken Sie Ihre Lider zum Beispiel mit Eyeshadow in dunklem Violett mit zartem Schimmer oder sogar Glitzerpartikeln. In Form von Mascara oder Lidstrich ist Violett auch ein guter Kombipartner für dezentere Farben wie Grau oder Rosé. Auch Smokey Eyes in Grau und Schwarz stehen grüne Augen am Abend gut. Wer’s lieber neutraler, aber dafür edel mag, kann auf Gold- und Bronzetöne setzen.

Soweit zur Farbtheorie. Wie Sie diese Empfehlungen umsetzen können, sehen Sie auf den nächsten Seiten. Wir zeigen Ihnen passende Produkte und viele tolle Looks für grüne Augen.


Bild: © Pixelformula