:

Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Heiß, heißer, Miami! Das sind die Beachwear-Trends für 2014

Heiß, heißer, Miami! Das sind die Beachwear-Trends für 2014

Hier schlendert schon mal Sängerin Beyoncé am Strand entlang, gönnt sich Schauspielerin Cameron Diaz eine Abkühlung oder stürzt sich Model Doutzen Kroes in die Wellen des Atlantiks: Wir sind in Miami Beach! Wichtigstes Kleidungsstück im sonnigen Florida: natürlich ein Bikini oder ein Badeanzug!

Und weil man am Strand von Miami mitunter die heißesten Beach-Bodys der Welt zu sehen bekommt, passt es nahezu perfekt, dass hier einmal im Jahr die neuesten Beachwear-Trends präsentiert werden.

In welchen Bikinis werden die Paparazzi also 2014 die Celebrities ablichten? Und welche Modelle sollten wir tragen, wenn wir auf der Trendwelle mitschwimmen möchten? Geht es nach den Designern, die jetzt ihre Sommerkollektion für 2014 in Miami vorstellten, darf vor allem ein Teil in keinem Kleiderschrank fehlen: der Monokini! Heiße Anwärter auf den Styling-Thron sind auch alle Modelle mit Cut-Outs und Bändern zum Wickeln. Am besten knapp und sexy! Bei den Mustern schieben sich Ethno-Prints nach vorne. Aber auch bunte Flower-Drucke oder schlichte unifarbene Modelle sind hot!

> Zu den Beachwear-Trends 2014


Bild: A.Ché, Mercedes-Benz Fashion Week Miami, Swimwear, Sommer 2014 © 2013 PixelFormula