Home / Fashion & Beauty / Luxus / Ein Mix aus Glamour und Sport! Gucci zeigt neue Kollektion in Mailand

Ein Mix aus Glamour und Sport! Gucci zeigt neue Kollektion in Mailand

Mode: Düster, sportlich und gleichzeitig sexy und glamourös: Das ist die neue Frühjahrs- und Sommer-Kollektion 2014 von Gucci. Großes Thema: Transparenz. Durchsichtiges Material, Netzstoffe und tiefe V-Ausschnitte ließen einen Blick auf Triangel-BHs zu. Kimono-Ärmel und Kleider aus fließenden Stoffen waren ebenfalls Hingucker. Statt der Taille wird bei Gucci die Hüfte betont – typisch 20er Jahre. So sitzen die Hosen auf der Hüfte und auch die Kleider werden mit schmalen Bändern dort gebunden.

Farben: Insgesamt sehr düster: viel Schwarz! Mit Orange, Pink und Grün setzte Frida Giannini Akzente. Eye-Catcher waren opulente Muster im Art Déco-Stil, die sich auf Hosen, Röcken, Tuniken und auch Abendkleider abzeichneten. Bei den Ornamenten und Stickereien handelt es sich um Entwürfe des Modeillustrators Erté (Romain de Tirtoff), der in den 20er und 30er Jahren wegweisend gewesen war.

Accessoires & Schuhe: schwarze Schuhe mit Riemchen, Taschen mit Fransen

Front Row: Gucci-Testimonial Blake Lively, Anna Wintour, Chefredakteurin der US-Vogue

> Jetzt die Gucci-Kollektion ansehen


Alle Bilder: © 2013 PixelFormula