Home / Fashion & Beauty / Luxus / Wie Feuer und Eis! Riani reist von der Arktis bis zum Vulkan

Wie Feuer und Eis! Riani reist von der Arktis bis zum Vulkan

Mode: Gegensätze ziehen sich an. Zum Beispiel Feuer und Eis. Riani hat sich jetzt davon inspirieren lassen. Und so steht die neue Herbst-/Winter Kollektion 2014/2015 des Labels einerseits unter dem Motto 'Arctic', andererseits unter dem Motto 'Volcano'. Was heißt das für die Mode? Mattschwarz erinnert an erkaltete Lava, Streifen-Prints in Rottönen an die Flammenzungen eines Vulkans. Dagegen steht Weiß für den Schnee des Kilimandscharo und bei Fotoprints aus Island blickt man direkt auf winterliche Landschaften. Durchbrochen wird die modische Kältewelle, die sich zudem durch kühle Farben wie Grau- oder Blautöne und eisig glänzendes Metallic-Silber ausdrückt, durch warme Kunstfellapplikationen, Strick und kuschelige Stoffe.

Lieblingsstücke: Die Bikerjacke in Silber-Metallic und das cremefarbene Strickkleid mit Spitzen-Verzierung am Saum dürfen in unseren Kleiderschrank einziehen.

Models: Neben Franziska Knuppe und Jackie Hide liefen auch die GNTM-Models Rebecca Mir und Luisa Hartema sowie Shermine Sharivar über den Laufsteg.

Promis: Unter anderem sahen sich Maite Kelly, Udo Walz, Caroline Beil, Mariella Ahrens, Jasmin Wagner, Johanna Klum oder auch Manuel Cortez die Show von Riani an.


Riani, Herbst/Winter 2014/2015

Bild: © Mercedes-Benz Fashion Week