Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Sexy Dauerbrenner

Der Minirock: Geschichte einer Legende

  

Szene aus dem Film 'Blow Up', 1966 - Der Minirock: Geschichte einer Legende
Szene aus dem Film 'Blow Up', 1966
Er ist unverschämt kurz, besteht aus einem schmalen Stück Stoff - und ist soo heiß:
Der Minirock. Und das seit 50 Jahren!

Als die britische Modedesignerin Mary Quant Ende der 50er Jahre für die Mädchen auf Londons Straßen die ersten Minis schneiderte, sah die Welt noch anders aus: Die Emanzipation steckte in den Kinderschuhen, eine Auflehnung gegen das Elternhaus war kaum möglich.

Doch dann trat der Mini seinen Siegeszug um die Welt an - etwa zeitgleich mit den Beatles. 1962 stellte erstmals das Fashionmagazin "Vogue" einen Minirock vor. Schon bald flanierte Kultmodel "Twiggy" mit dem schmalen Stoffstreifen über die Laufstege.
Und alles wurde anders.

In der Londoner Carnaby Street war der Mini in den 60ern schwer angesagt. © Actionpress
In der Londoner Carnaby Street war der Mini in den 60ern schwer angesagt. © Actionpress


Denn der Mini war kein Modetrend, er war in den biederen fünfziger Jahren ein echtes Statement.
Was Moralapostel als obszönen Fummel verurteilten, begeisterte Millionen junger Frauen - und Männer.
Weil der Mini nicht nur für Freiheit am Bein sorgte, sondern auch im Kopf. Und löste daher eine Revolution aus.





Innerhalb weniger Jahre entwickte sich das freche Kleidungsstück zum Symbol eines neuen weiblichen Selbstbewusstseins und wurde zum Symbol der "Swinging Sixties".

Sogar das britische Königshaus war vom Verdienst der Minirock-Erfinderin Mary Quant angetan: Für ihren Beitrag zur britischen Außenhandelsbilanz wurde sie 1966 von Queen Elisabeth II. im Buckingham Palace mit dem "Order of The British Empire" ausgezeichnet. Sie erschien zur feierlichen Verleihung - natürlich - im Minirock.


Brigitte Bardot in London während einer Drehpause,1966 © Getty
Brigitte Bardot in London während einer Drehpause,1966 © Getty
Im Laufe der Jahre machten viele berühmte Frauen den Mini zu ihrem Markenzeichen:

Schauspielerin Brigitte Bardot verdrehte damit den Männern den Kopf.

Rockröhre Tina Turner geht nie ohne Mini auf die Bühne. Nur ein paar mal im Laufe ihrer Karriere hat sie andere Unterbekleidung gewählt: "Ich bin auch ein paar Mal in Hosen aufgetreten. Dann war es im Saal mucksmäuschenstill. Die Leute wollten einfach meine Beine sehen", erklärt sie.

Und wer erinnert sich nicht an die sexy Szene in "Basic Instinct", in der Sharon Stone nichts unter ihrem Mini trägt?



Ein ganzes Buch über den Minirock: 'Der Minirock. Die Revolution. Die Macher. Die Ikonen.', 29,95 Euro © Edel Edition
Ein ganzes Buch über den Minirock: 'Der Minirock. Die Revolution. Die Macher. Die Ikonen.', 29,95 Euro © Edel Edition
Übrigens: Wussten Sie, dass die Länge der Röcke mit der momentanen Lage der Wirtschaft zusammen hängt?
Je tiefer ein Land in der finanziellen Krise steckt, desto kürzer werden die Röcke.
Kein Wunder also, dass bei den Modeschauen für Frühjahr / Sommer 2009 bei fast allen Designern wieder ultrakurze Minis zu sehen waren...

Inzwischen gibt es den Minirock, der übrigens laut Definition zehn Zentimeter über dem Knie enden muss, schon fünfzig Jahre.
Und er war in diesem halben Jahrhundert nie von den Straßen verschwunden.
Modedesigner Valentino sagte einmal: "Der Mini ist gekommen, um zu bleiben."
Und er hatte recht.




Shopping-Tipp: Wir zeigen Ihnen hier die 15 schönsten Miniröcke unter 50 Euro!




Alle Bilder aus Lang, Bianca; Schraml, Tina; Elster, Lena:
"Der Minirock. Die Revolution. Die Macher. Die Ikonen.", Edel Edition, 29,95 Euro.









az

 
  

Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • Genial! 7 coole Mode-Hacks, die ihr garantiert noch nicht kennt!

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 22/04/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Wir feiern den Minirock!
Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
UGG Boots & Co. reinigen: So bekommst du deine Wildlederschuhe wieder richtig sauber!
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Ruckzuck toll gestylt: 2 Frisuren, die in 5 Minuten fertig sind
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de