Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
It´s all about shoes

Business-Schuhe, Schuhe, Büro, Job

Mit schicken Business-Schuhen die Karriereleiter hoch - Business-Schuhe, Schuhe, Büro, Job
Mit schicken Business-Schuhen die Karriereleiter hoch
Schuhe machen Leute - und genau wie gepflegte Hände sollten auch passende Business-Schuhe zu Ihrem täglichen Job-Styling gehören. Dann geht es sich auch die Karriereleiter besser hoch! Denn das richtige Schuhwerk unterstreicht die Persönlichkeit, ohne sie zu sehr in den Vordergrund zu rücken, bringt sie stilvoll durch den Arbeitsalltag und unterstützt Ihr Outfit bei besonderen Business-Anlässen. Gerade auch, wenn man seine Firma vor anderen vertritt, sei es nun als Verkäuferin oder als PR-Managerin, ist es wichtig, von Kopf bis Schuh einen guten Eindruck zu machen.

Welche Business-Schuhe für welchen Job?
Auch wenn die Stil-Regeln zunehmend lockerer gehandhabt werden, jede Branche hat ihren eigenen Dress-Code, den es unbedingt zu beachten gilt. Manchmal gelten sogar gewisse Style-Regeln innerhalb einer einzelnen Firma. Das Erste und Wichtigste ist also, dass sie herausfinden, was in Ihrem Job und bei Ihrem Arbeitgeber gefordert ist. Jedes Paar Business-Schuhe in Ihrem Kleiderschrank muss, egal zu welchem Anlass und zu welcher Jahreszeit, diesen Anforderungen entsprechen. Nehmen Sie also die folgenden Empfehlungen als Richtwert, den es aber noch auf den Dress-Code Ihres Jobs zu prüfen gilt.

Business-Schuhe sollten dem Dress-Code Ihrer Branche entsprechen © DAKS
Business-Schuhe sollten dem Dress-Code Ihrer Branche entsprechen © DAKS
Was sollen Ihre Business-Schuhe können?

Business-Schuhe sollten dem Dress-Code Ihrer Branche entsprechen, aber auch zu Ihrem eigenen, persönlichen Kleidungsstil passen. Sehr wichtig ist auch, dass Sie bequem und lange in Ihren Business-Schuhen arbeiten können, gerade bei stehenden Jobs ein nicht zu unterschätzender Faktor. Hier ist es ratsam, Stützstrümpfe zu tragen und gegebenenfalls orthopädische Einlagen für die Business-Schuhe anfertigen zu lassen oder zusätzliche Gelpolster zu tragen. Gute Qualität und Verarbeitung der Schuhe sollte Ihnen wichtig sein. Wenn das Paar Schuhe dann auch noch eine dezente Farbe und die geforderte Eleganz aufweisen, umso besser!

Wie ist der Dress-Code Ihrer Firma?
Business Attire/ Tenue de Ville
Hier geht es darum, die eigene Firma auch außerhalb des Betriebs perfekt zu präsentieren, beispielsweise bei einem Geschäftsessen, einer Geschäftsreise oder im gehobenen Außendienst. Ihre Business-Schuhe sollten geschlossen, schwarz oder dunkelblau sein und Ihren edlen Look unterstreichen. Elegante Absätze sind Pflicht!

Casual ist der am schwersten umzusetzende Dress-Code - auch im Bezug auf Schuhe © Comptoir des Cotonniers
Casual ist der am schwersten umzusetzende Dress-Code - auch im Bezug auf Schuhe © Comptoir des Cotonniers
Business official
Der gängige Büro-Look, der geschicktes Styling erfordert, ohne overdressed zu wirken. Achten Sie hier auf hochwertige Lederschuhe in dezenten Farben und betrachten Sie Turnschuhe und Sandalen als absolutes No-Go, ebenso offenes Schuhwerk. Sie dürfen ruhig zu modischen Business-Schuhen greifen, diese sollten aber die Anforderungen des Dress-Codes erfüllen.

Casual
Ist eigentlich der am schwersten umzusetzende Dress-Code. Wie kleidet man sich bequem und im eigenen Stil, ohne den Respekt für den Job missen zu lassen?! Die Absätze dürfen flach oder hoch sein, die Business-Schuhe modisch - aber nicht zu ausgefallen. Gepflegte Business-Schuhe sind auch hier Pflicht, auf denen Sie Ihren Job perfekt und ohne Blasen an den Füßen erledigen können.


Auch edle Ballerinas eignen sich als Business-Schuhe
Auch edle Ballerinas eignen sich als Business-Schuhe
Welche Business-Schuhe zu welchem Anlass und zu welcher Kleidung?

Alltag am Schreibtisch: Flaches oder höheres Schuhwerk, Ihre Business-Schuhe sollten aus hochwertigem Leder und bequem sein.

Alltag als Repräsentantin/vor Kunden: Flach oder mit kleinem Absatz in gedeckten Farben. Und wichtig: Die Absätze sollten nicht klappern!
Meeting: Die Business-Schuhe dürfen ruhig etwas höher sein, aber eher elegant als sexy aussehen.

Geschäftsessen: Schicke Pumps, stilvoll und elegant, sind die perfekte Wahl für ein formelles Geschäftsessen.

Zum Kostüm: Pumps mit Absatz, Stiefeletten mit Absatz, eventuell Ankle Boots (in Firmen aus dem Mode- und Kreativbereich).

Zu Hosenanzügen: Flache Slipper, Loafers, Ballerinas oder auch Pumps (Vorsicht, kann schnell spießig aussehen, was in Ihrem Job ein Vor- oder Nachteil sein kann).

Zum Bleistiftrock: Immer Business-Schuhe mit Absatz kombinieren oder, falls Sie keine Absätze mögen, eventuell auch zu edlen Ballerinas.

Ein Paar Ersatz-Business-Schuhe ist zu empfehlen
Ein Paar Ersatz-Business-Schuhe ist zu empfehlen
Welche Business-Schuhe zu welcher Jahreszeit und welchem Wetter?
Sofern Sie nicht gerade in der Mode- oder Kreativbranche tätig sind, sollten Sie auf Peep Toes, offene Sandalen und Flip-Flops im Office und hinter der Ladentheke lieber verzichten.

Im Winter können Sie, wenn Sie sehr frieren, in warmen Winterstiefeln oder UGG Boots zum Arbeitsplatz kommen, sollten dort aber sofort das Schuhwerk wechseln. Es empfiehlt sich sowieso immer ein Ersatzpaar Business-Schuhe im Spind oder in der Büroschublade zu haben, für alle Fälle. Im Sommer Ballerinas oder Slingpumps und im Winter Lederstiefel, die maximal bis zum Knie gehen, Stiefeletten oder Pumps.

Auf perfekten Sohlen in die Führungsebene
Business-Schuhe sind für Frauen, die bereits in einer Führungsposition tätig sind oder den Weg in die Führungsetage anstreben, eine zusätzliche Herausforderung auf der Karriereleiter. Ihr Look muss ebenbürtig zu dem ihrer männlichen Kollegen sein und darf trotzdem nicht zu männlich wirken. Sollten Sie sich dieser Herausforderung stellen, achten Sie darauf, möglichst dunkle, dezente Farben zu wählen und immer geschlossene Business-Schuhe zu tragen - auch im Hochsommer. Die Absatzhöhe sollte sich im mittleren Bereich befinden, zu hoch ist definitiv ein Ausschlusskriterium und alles über fünf Zentimeter in der Regel tabu.

Business-Schuhe wollen wohl gepflegt sein © C&A
Business-Schuhe wollen wohl gepflegt sein © C&A
Halten Sie Ihre Business-Schuhe auf Trab
Einmal Business-Schuhe kaufen und diese dann tragen, tragen, tragen, ohne sie mal gelegentlich unter die Lupe zu nehmen, ist ein absoluter Business-Schuhe-Fauxpas, den Sie sich auf keinen Fall erlauben sollten!

Regelmäßiges Putzen der Business-Schuhe sollte für Sie genauso selbstverständlich sein, wie die Kontrolle der Absätze und mindestens einmal (besser mehrmals) im Jahr der Gang zum Schuster.

Abtreten, das sind Business-Schuhe-No-Gos:
  • Bei einheitlicher Geschäftskleidung die individuelle Note reinbringen, indem man möglichst knallige, ausgefallene und hohe Schuhe trägt. Damit fühlen Sie sich vielleicht wohl, könnten aber bei Ihren Vorgesetzten negativ auffallen.
  • Auf abgelaufenen Absätzen und mit dreckigen Schuhen Kunden bedienen.
  • Nackte Füße in offenen Sandalen und Schuhen - es sei denn, Sie sind Bademeisterin oder Masseurin.
  • Unter dem Schreibtisch die Business Schuhe ausziehen, zumindest und im Besonderen, wenn Sie in einem Großraumbüro arbeiten oder jeden Moment der Chef hereinkommen kann.
  • Etiketten unter den Sohlen der Business Schuhe kleben lassen - geht gar nicht!
  • Klappernde Absätze bei Business-Schuhen sind definitiv nichts, was eine Angestellte tragen sollte, die von ihren Kollegen ernst genommen werden will.
Klicken Sie sich durch unsere Galerie der Business-Schuhe!




textkern, mm

  

Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • Wetten, ihr auch? Diese 8 Kleider-Probleme kennen echt ALLE Frauen!

Veröffentlicht von
am 20/07/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Business-Schuhe
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Oh no! 9 Situationen, die alle Frauen mit empfindlicher Haut kennen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Diese witzigen Beauty-Phänomene kennt garantiert JEDE Frau! Du auch?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de