Quietschpink, knallgelb und leuchtendes Blau
Jetzt wird's bunt: Farbenfrohe Mode im Colour Blocking-Trend
 Foto 5/5 
Colour Blocking: Multicolor

Colour Blocking: Multicolor


Warum auf zwei Farben beschränken, wenn es auch noch bunter geht? Bei multicoloren Teilen haben Sie den Vorteil, sich nicht unter den einzelnen Farben und Farbkombinationen entscheiden zu müssen. Kleiner Tipp: Tragen Sie großflächig multicolore Teile wie z.B. ein Kleid, sollten Sie auf weitere Farben verzichten, um nicht zu überladen zu wirken.

  • Kleid von Warehouse, 130 €
  • Bikini von Lisca, 55,90 €
  • Schuhe von United Nude, 180 €
  • Ring von Dryberg Kern, ca. 70 €

Bild: © Hersteller


Video: Perfekte Strandfotos: Mit diesen Tricks setzt ihr euch im Bikini in Szene

  • Perfekte Strandfotos: Mit diesen Tricks setzt ihr euch im Bikini in Szene
  • Schön mit Snukieful: So schminkt ihr den Nude Look
  • Make-up Klassiker Lippenstift: So finden Sie die perfekte Farbe!

Veröffentlicht von Laura Richeling
am 18/03/2011
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Colour Blocking - Mut zur Farbe!

Was gibt’s Neues? 28/06/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Weißes Kleid kombinieren: Diese Looks lassen dich strahlen!
Wickelrock kombinieren: So trägst du das Trend-Teil richtig!
Ernährungs-Geheimnis: Die besten Lebensmittel für gesunde Haare
Anti-Aging Secrets: 8 Gewohnheiten von Frauen mit toller Haut
Alle Fashion & Beauty News sehen
Krampfadern loswerden: Effektiv vorbeugen und richtig behandeln
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Boho-Trend: So stylst du den angesagten Hippie-Look richtig
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de