Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Die Out-Liste 2015: Diese 4 Modetrends haben in diesem Jahr endlich ausgedient!

© weheartit.com/Arianna_Bell, weheartit.com/lineovand, crackedchinacup.com
Fashion & Beauty

Die Out-Liste 2015: Diese 4 Modetrends haben in diesem Jahr endlich ausgedient!

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 25. Februar 2015
102 mal geteilt

Bei so manchen Modetrends fragt man sich doch ernsthaft: Was soll das? Gut, dass ein neues Fashion-Jahr angebrochen ist und wir uns von so manch seltsamen Erscheinungen verabschieden können. Wir verraten euch, welche Trends in dieser Saison Gott sei Dank vorbei sind: Hier kommt die Out-Liste für den Frühling/Sommer 2015.

Geh baden, Neopren!

Im letzten Winter war es DAS Trendmaterial schlechthin: Neopren. Mal ehrlich Mädels: Darin sieht doch einfach jeder aus wie ein verirrter Taucher oder ein unförmiges Michelin-Männchen. Das Material macht einfach eine grauenhafte Figur. Nicht nur, dass man in Neopren-Teilen unmöglich aussieht: Man schwitzt auch wie Bolle darin.

Leo-Print: Es hat sich ausgeschnurrt (fürs Erste)

Im Frühjahr/Sommer 2015 müssen Leo, Tiger & Co. zurück in ihre Käfige. Denn nach zwei animalischen Saisons haben wir jetzt den Leo-Overkill. Doch Freunde der exotischen Prints müssen nicht traurig sein: Statt der Wildkatzen selbst liefert ihr Lebensraum, der Dschungel, den Designern Inspiration für die neue Sommermode. Früchte wie Ananas, Melone & Co., Palmen und Orchideen bevölkern Tops, Kleider und Hosen.

Pastellfarben… schnarch...

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: 2014 war das Jahr der Pastellfarben. Doch jetzt haben wir genug vom sanften Rosé, zartem Blau und gebrochenem Weiß. Wir haben keine Lust mehr auf die ewige Harmonie im Kleiderschrank: Wir wollen ECHTE Farben sehen! Wir wollen, dass es knallt! Gut, dass die Trendfarben 2015 mit Orange und Marsala dem Pastellleiden ein Ende setzen. Doch wer Pastellfarben liebt, muss sich 2015 nicht gänzlich von ihnen verabschieden. Denn zu den Sommertrends 2015 gehört der feminine Tüllrock. Wie man den Tüllrock stylt und wie man ihn kombinieren kann, erfahrt ihr hier!

Tschö ihr Öko-Latschen!

Ja, Heidi Klum hat mal welche designt. Und ja, sie sind bequem. Aber mal ehrlich: Mir kann doch kein Modemädchen ernsthaft erzählen, dass Öko-Latschen 'voll schön' und 'echt stylisch zur Shorts' sind. Also raus mit ihnen aus der Trend-Ecke - aber bitte nicht wegschmeißen! Denn nach einem Tag auf Highheels sind sie eine echte Wohltat für die geschundenen Füße.

P.S.: Wer auf Birkenstocks nicht verzichten möchte, sollte statt der klobigen Riemen-Modelle lieber Zehentrenner-Sandalen wählen. Die sind femininer und schicker.

2015 defintiv NICHT out: Stiefeletten! Klickt euch durch die Trend-Schuhe im Herbst 2015

Auch auf gofeminin: Stiefeletten-Trends 2017/2018: DAS sind die Must-haves im Herbst

Stiefeletten-Trends 2017/2018: Das sind die Must-haves im Herbst! © net-a-porter.com/gofeminin

Alle Modetrends der aktuellen Saison findet ihr hier!

​​Jede Woche neue Gewinne: Folgt ihr uns schon auf Pinterest?

​Folgst du ihr schon auf Pinterest? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Denn unsere Pinterest-Follower erfahren nicht nur als erstes alle News & Trends aus den Bereichen Fashion, Hochzeit, Food, Beauty und Living - sie können auch bei exklusiven Gewinnspielen mitmachen! Klickt einfach auf das Bild, meldet euch schnell und kostenlos bei Pinterest an, werdet Follower von gofeminin und nehmt am Gewinnspiel teil. Wir freuen uns auf euch!

von Ann-Kathrin Schöll 102 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen