Die besten Einkaufs-­straßen in Wien
  
Wiens beste Einkaufsstraßen

Wiens beste Einkaufsstraßen


Mariahilfer Straße

 
Sie ist eine der größten und bekanntesten Einkaufsstraßen von Wien und verbindet die Innere Stadt mit dem Außenbezirk Penzing. Auf der Mariahilfer Straße finden sich vor allem Geschäfte für das mittlere und kleinere Budget. Auf 1,8 Kilometern Länge reiht sich auf der Inneren Mariahilfer Straße ein Ladengeschäft an das andere. Bezieht man die Shopping-Center mit ein, kommt man auf mehr als 350 Shops und eine Gesamt-Schaufensterlänge von mehr als sechs Kilometern. Sie bietet über 66.000 Passanten pro Tag einen vielfältigen Mix an Geschäften, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben.
 
 
Natürlich definiert sich die Mariahilfer Straße nicht nur durch ihre Quantitäten. Auch die Qualitäten, sprich Vorteile für den Konsumenten, können sich sehen lassen.
Durch das gewaltige Angebot – zum Beispiel im Bereich Kleidung – kann der Kaufwillige nicht nur aus einigen wenigen Angeboten wählen, sondern bekommt quasi einen Branchenüberblick mit Angeboten in allen nur erdenklichen Stilen und Preisklassen geboten.
 
Lage: 1060 Wien und 1070 Wien
 

 

Kohlmarkt

 

Nicht nur bei Gästen, sondern auch bei Wienern ist der Kohlmarkt als Einkaufsstraße sehr beliebt. Service wird in den Geschäften der noblen Shoppingstraße in Wien groß geschrieben, besonders in den edlen Boutiquen wie Prada, Armani oder Chanel. Dank der hohen Anzahl an Juwelieren eignet sich der Kohlmarkt besonders für den Kauf von Geschenken. Die historischen Gebäude und Geschäfte am Kohlmarkt erinnern an die Zeiten der K.u.K. Monarchie. Vor allem die Hofzuckerbäckerei Demel zieht täglich hunderte von Touristen und Einheimischen auf den Kohlmarkt. Neben dem Graben und der Kärntnerstraße gilt der Kohlmarkt als exklusivste Luxusmeile.
 
Lage: 1010 Wien
 
 
 

Graben

 
Der Graben in Wien gilt als exklusives Shopping-Paradies. Diesen Ruf hat die prunkvolle Shoppingmeile vor allem seinen zahlreichen namhaften Boutiquen zu verdanken. Vor allem Luxusliebhaber fühlen sich von dieser eleganten und exklusiven Einkaufsstraße angezogen. Noble Boutiquen wie Escada oder Hermès sind am beliebten Wiener Graben angesiedelt. Zahlreiche ehemalige K.u.K. Hoflieferanten siedelten sich am Graben in Wien, ganz in der Nähe der kaiserlichen Residenz Hofburg, an. Nach wie vor findet man in diesen Geschäften auserlesene Waren.
 
Lage: 1010 Wien
 


Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!
  • Boho-Nails! Zaubert euch ein Nazar-Auge auf die Nägel

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 10/04/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Einkaufsstraßen in Wien
Was gibt’s Neues? 03/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Augen schminken leicht gemacht: 9 Tipps & Tricks für einen strahlenden Blick!
Jünger schminken: Mit diesen 8 Make-up-Tricks mogelt ihr die Jahre weg!
Nie wieder blasse Winterhaut! DIESE 5 Farben lassen dich braun aussehen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Schön mit Snukieful: Das Red Carpet Make-up von Emma Watson
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de