Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig

Jede 2. Frau trägt die falsche BH-Größe

  

Jede zweite Frau trägt eine falsche BH-Größe. - Jede 2. Frau trägt die falsche BH-Größe
Jede zweite Frau trägt eine falsche BH-Größe.
Fragt man eine Frau, ob sie ihre BH-Größe kennt, dann erhält man als Antwort meist ein aufgeklärtes Nicken. Erst beim genauen Nachhaken kommt heraus, dass sie ihre Größe zwar nennen kann, diese aber noch nie professionell hat ausmessen lassen. So trägt jede zweite Frau eine falsche BH-Größe - unwissentlich. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen BH-Umfrage* des Dessous- und Bademodenanbieters 'Lascana'.

Welche Folgen hat es für eine Frau, wenn sie einen BH in der falschen Größe trägt? Wie sinnvoll ist es, die richtige Passform auszusuchen, und worauf müssen Frauen mit größeren Brüsten bei der Wahl ihrer Dessous besonders achten?

Wir haben mit Dr. Christian Albring, Präsident des Berufsverbands der Frauenärzte e.V. und Frauenarzt aus Hannover, gesprochen.


Worauf sollten Frauen bei der Wahl ihres BHs achten?
Dr. Albring: Frauen sollten einen BH tragen, der die Brust komplett umschließt. Bei einem Bügel-BH ist es wichtig, dass der äußere Bügel bis an die vordere Achselhöhlenlinie reicht. Der innere Bügel sollte vorne zwischen den Brüsten auf der Haut aufliegen und nicht abstehen. Die Frauen müssen sich in ihrem BH wohlfühlen, es darf nichts drücken, kneifen oder einschneiden.

Stimmt es, dass das Tragen eines falschen BHs Schmerzen in der Brust verursachen kann?
Das Brustgewebe ist sehr empfindlich. Und zwar nicht das Fett- und das Bindegewebe, sondern die darin eingebetteten Brustdrüsen. Wenn auf diese zu viel Druck ausgeübt wird, dann kann es zu Schmerzen kommen. Zum Beispiel ist dies der Fall, wenn eine Frau einen zu kleinen Bügel-BH trägt, bei dem die Bügel auf die Brust drücken.

Ist der BH Schuld, wenn eine Frau über Rückenschmerzen klagt?
Ursache für Rückenschmerzen kann ein zu großer Busen sein. Die Größe der Brust führt zu einem Übergewicht nach vorne, wodurch die Wirbelsäule einseitig belastet wird. Frauen mit großen Brüsten müssen deshalb darauf achten, dass sie einen BH tragen, der wirklich optimal sitzt. Die Träger sollten zum Beispiel etwas breiter sein, damit sie nicht einschneiden und weh tun.

Kann das Tragen eines falschen BHs Kopfschmerzen verursachen?
Kopfschmerzen können entstehen, wenn die Nackenmuskulatur fehlbelastet wird. Hierzu kann es kommen, wenn die Brust sehr groß und schwer ist und die Muskulatur durch das Gewicht entsprechend belastet wird. Trägt eine Frau dann noch einen BH in der falschen Größe, mit einem zu kleinen Körbchen und einem zu schmalen Unterbrustband, dann ist dies natürlich nicht gerade förderlich.

Frauen mit größeren Brüsten sollten ein breiteres Unterbrustband wählen.
Frauen mit größeren Brüsten sollten ein breiteres Unterbrustband wählen.
Worauf sollten Frauen mit größeren Brüsten achten?

Wichtig ist, dass sie einen BH mit einem breiteren Unterbrustband wählen. Denn dieses trägt die Brust. Viele Frauen machen den Fehler und kaufen sich einfach einen schönen BH und erwarten, dass die Träger ihre Oberweite tragen - was allerdings nicht Sinn der Sache ist. Die Träger schneiden dann ein. Die Folge sind häufig tiefe Furchen im Schulterbereich, aber auch Rückenschmerzen.

Sollte ich den BH nachts ausziehen oder anlassen?
Ausziehen ist auf jeden Fall empfehlenswert, damit sich Muskulatur und Gewebe regenerieren können. Man sollte den BH nur anbehalten, wenn man sonst Schmerzen bekommt.


Warum sollten Frauen überhaupt einen BH tragen?

Frauen mit einer Körbchengröße von B aufwärts sollten, wenn sie in Bewegung sind, immer einen BH tragen und ihre Brüste stützen. Und zwar nicht aus medizinischen, sondern aus kosmetischen Gründen. Die Brust ist letztendlich nur eine Hautausstülpung, die mit Fett- und Bindegewebe gefüllt ist, in dem die Drüsenzellen eingebettet sind. Durch die Schwerkraft wird diese nach unten gezogen, das Bindegewebe wird ausgeleiert. Und wer möchte schon gerne einen Hängebusen haben? Ein BH hält die Brust darüber hinaus von der Haut fern, die darunter liegt. Liegt die Brust auf, wird es an dieser Stelle feucht; und es kann zu Pilzerkrankungen kommen. Die Brust sollte deshalb immer vollständig im Körbchen liegen.



> Weiterlesen auf Seite 2: Die richtige BH-Größe ausmessen



* Lascana beauftragte in diesem Jahr das Marktforschungsinstitut Ipsos deutschlandweit eine Umfrage zum BH im Allgemeinen durchzuführen. Befragt wurden 1.000 repräsentativ ausgewählte Bundesbürgerinnen im Alter von 20 bis 65 Jahren.




kl

 
  

Video: Total verrückt! Diese "Mode-Probleme" kennt echt jede Frau

  • Total verrückt! Diese "Mode-Probleme" kennt echt jede Frau
  • Diese witzigen Beauty-Phänomene kennt garantiert JEDE Frau! Du auch?

Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Augen schminken leicht gemacht: 9 Tipps & Tricks für einen strahlenden Blick!
Jünger schminken: Mit diesen 8 Make-up-Tricks mogelt ihr die Jahre weg!
Nie wieder blasse Winterhaut! DIESE 5 Farben lassen dich braun aussehen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Aus lang wird halblang: Der Fake Bob zum Nachmachen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de