Interview mit Laure Manaudou
Schwimmen ist in!
Überblick in Bildern





Aquajogging und Aquabiking

 
Aquajogging und Aquabiking
© Waterform

Das Prinzip: Beide Aktivitäten bestehen ganz einfach darin im Wasser zu laufen oder zu strampeln.
Beim Aquajogging wird man mit einer Art Gürtel an der Hüfte gehalten und muss
im Wasser vorwärts gehen ohne dabei den Boden zu berühren.
Beim Aquabiking sitzt man auf einem Rad und simuliert die Strampelbewegungen auf flacher Ebene und am Hang.

Die Vorteile: …sind dieselben wie beim Laufen oder Radfahren, nur, dass im Wasser Gelenke und Muskeln geschont werden. Außerdem massiert, drainiert und eliminiert man im Wasser zusätzlich die Zellulitis!




  
  

Video: Verführerische Ombré-Lips: Mit diesem genialen Trick schminkst du deine Lippen voller!

  • Verführerische Ombré-Lips: Mit diesem genialen Trick schminkst du deine Lippen voller!
  • Anziehend und unnahbar zugleich: Galaxy-Lippen für den großen Auftritt!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 19/06/2006
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 29/05/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Welcher Bikini passt zu welcher Figur? SO zaubert ihr euch den perfekten Beachbody!
Balayage Upgrade! Gloss Smudging ist DIE neue Färbetechnik im Sommer
Sommer-Trend Boho Tattoos: Diese Motive sind einfach zauberhaft!
Abiballkleider unter 100 Euro: DIESE Kleider sind der Oberhammer!
Alle Fashion & Beauty News sehen
7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)
Styling-Tipps für Mollige: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Horror in der Umkleide: DAS machen Frauen beim Bikinikauf durch!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de