Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken

Michael Michalsky: Das Interview mit gofeminin.de

Modedesigner Michael Michalsky - Michael Michalsky: Das Interview mit gofeminin.de
Modedesigner Michael Michalsky
Glitzer, Glanz und Glamour - am frühen Nachmittag ist davon noch nichts zu spüren. Das Berliner Tempodrom glänzt höchstens in der Sonne und was drinnen glitzert, sind bislang die noch gut gehüteten Entwürfe des Designers. Das Team rund um Michael Michalsky bereitet sich ganz unglamourös auf die StyleNite vor - die Show, bei der der Berliner Modemacher diesmal seine neue Kollektion für Frühjahr und Sommer 2013 präsentiert, zählt jedes Mal zu einer der beliebtesten Veranstaltungen der Fashion Week.

gofeminin war nicht nur abends dabei, sondern Stunden zuvor auch backstage unterwegs. Während Make-up-Artists die Models bereits mit Puderpinseln verschönerten und Stylisten mit speziellen Eisen die Haare formten, stand Michael Michalsky für Mini-Interviews zur Verfügung. Und so hatten auch wir zehn Minuten beim Meister 'himself'.
gofeminin-Redakteurin Katharina Lindner im Interview mit Michael Michalsky
gofeminin-Redakteurin Katharina Lindner im Interview mit Michael Michalsky
Ort des Geschehens: Ein kleiner Raum im Tempodrom. Platz nehmen darf man auf einem hellen Stoffsofa mit gestreiften Kissen. Das gute Stück hat Michalsky selbst entworfen. Ab Oktober soll die Home-Kollektion 'Michalsky Living' starten. Wir haben mit dem Berliner Designer im Eiltempo über seine Mode, seine Show und Shopping gesprochen.

Da geht die Sonne auf: Michalksy trägt gelb-silberfarbene Sneakers
Im Frühjahr und Sommer 2013 steht bei Michalsky alles unter dem Motto 'Personal Sunshine'. "Die Kollektion ist sehr postiv und lebensbejahend", erklärt der Designer, der heute ein schwarzes Shirt und eine schwarze Hose trägt. Für Sonnenschein und gute Laune sorgen seine gelb-silberfarbenen Sneakers. Neben vielen Sorbet- und Naturtönen, so Michalsky, habe er bei seinen aktuellen Keationen viele helle, leichte und glitzernde Stoffe verwendet. Zudem gibt es Blumendrucke und einen Fotoprint.

Die Michalsky StyleNite wird jedes Mal per Livestream auf unterschiedlichen Portalen gezeigt. Michalsky ist es sehr wichtig, betont er, dass so viele Menschen wie möglich an seiner Show teilhaben können. "Mein Mantra ist ja 'real clothes for real people'. Ich bin ein Fürsprecher für die Demokratisierung von Mode."

Sonnenschein-Sneakers: Michalsky trägt gelb-silberfarbene Schuhe
Sonnenschein-Sneakers: Michalsky trägt gelb-silberfarbene Schuhe
Michalsky wird an diesem Abend übrigens zum ersten Mal Frauen- und Männermode in zwei voneinander getrennten Shows zeigen. Es sei nämlich schwierig, so der 45-Jährige, die unterschiedlichen Looks zusammen zu stylen. "Der Mann ist bei Michalsky sehr viel sportiver als die Frau. Natürlich gibt es auch sportliche Elemente bei der Frau, aber grundsätzlich ist sie bei Michalsky mehr sexy und eleganter", erklärt er. Und weiter: "Wenn Jungs abends ausgehen, tragen sie meistens Sneakers, eine Casual-Pant, ein tolles T-Shirt und einen locker sitzenden Blazer. Frauen ziehen dagegen lieber ein tolles Kleid an und hohe Hacken."


Mode ist immer sehr subjektiv
So kann man sich für einen Partyabend natürlich anziehen, muss man aber nicht. "Mode ist immer sehr subjektiv und ein ganz wichtiger Bestandteil in unserer Gesellschaft, weil sie Menschen ein gutes Gefühl gibt. Es gibt ja auch diesen schönen Spruch: 'Beauty lies in the eyes of the beholder' ('Schönheit liegt im Auge des Betrachters'), erklärt Michalsky.

Seine Betrachtungsweise der Dinge ist allerdings äußerst gefragt: "Ich bin immer ein gern gesehener Shoppingberater für die Shoppingmuffel in meinem Freundeskreis", sagt Michalsky. "Ich gehe aber natürlich auch sehr gerne selbst shoppen, allein schon, um mir einen Überblick zu verschaffen, was es so gibt."

Pünktlich nach zehn Minuten ist das Interview vorbei. Die nächsten Journalisten warten bereits ungeduldig vor der Tür. Jeder möchte schließlich einmal auf die schicke Michalsky-Couch. Und vielleicht wünscht sich auch der Designer nach seinem Glamour-Event, zu dem etwa 1.500 Menschen geladen sind, auf ein Sofa zum Relaxen zurück. Vielleicht aber in Hausschlappen statt in gelben Sneakers.





Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Direkt vom Laufsteg: 10 Modetrends für Frühjahr & Sommer 2013
> Promis, Champagner, Babybauch-Model: Die Michalsky StyleNite
> Hinter den Kulissen: gofeminin auf der Fashion Week




kl

  

Video: We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!

  • We ♥ shoes! Das sind DIE Schuhtrends im Herbst und Winter!
  • Schön mit Snukieful: Das darf in keiner Kosmetiktasche fehlen!

Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Oh no! 9 Situationen, die alle Frauen mit empfindlicher Haut kennen
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Schön mit Snukieful: Make-up Tools, die jede Frau haben sollte
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de