Home / Buzz / Stars & Entertainment / 'Fifty Shades of Grey'-Star Dakota Johnson: Ich kenne keine Scham

'Fifty Shades of Grey'-Star Dakota Johnson: Ich kenne keine Scham

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 10. Februar 2014

Kaum ein Film wird so sehnsüchtig erwartet wie 'Fifty Shades of Grey'. Jetzt gibt uns die bislang recht unbekannte Hauptdarstellerin Dakota Johnson einen Vorgeschmack darauf, wie sexy sie ist. Und wie heiß der Film wird ...

Dakota Johnson ist gerade mal 24 Jahre alt. Zu jung für einen Film wie 'Fifty Shades of Grey'? Ganz sicher nicht. Gerade hat sie bei einem Fotoshooting für die amerikanische 'Elle' gezeigt, wie sexy sie ist. Und auf wie viel Sexappeal wir uns im heiß erwarteten Film 'Fifty Shades of Grey' einstellen können.

Im Interview mit der 'Elle' erzählt die Schauspielerin, was sie so besonders an der Rolle der Anastasia Steele gereizt hat, die sie in der Verfilmung verkörpert. "Viel spannender als die Sex-Szenen fand ich die emotionale Beziehung zwischen Christian und Anastasia. Dass sie sich immer wieder an ihre Grenzen bringen." Wer jetzt befürchtet, dass die Verfilmung nicht mal ansatzweise so verrucht wird wie das Buch von E.L. James, der kann aufatmen. An Sex-Szenen wird es dem Film nicht mangeln. Dakota sagt von sich selbst: "Ich besitze keine Scham, mir ist nichts peinlich. Bei Sex-Szenen schrecke ich vor nichts zurück." Da können wir uns ja auf einiges gefasst machen, wenn der Film 2015 endlich ins Kino kommt.

Dakota Johnson ist zwar bislang noch recht unbekannt, hat aber zwei berühmte Eltern: die Schauspieler Melanie Griffith und Don Johnson. Damit nicht genug: Sie ist auch die Enkelin von Hitchcock-Muse Tippi Hedren, Melanie Griffiths Mutter.

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare