Home / Buzz / Stars & Entertainment / Adam Levine ist der 'Sexiest Man Alive' 2013!

Adam Levine ist der 'Sexiest Man Alive' 2013!

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 20. November 2013

Das 'People'-Magazin hat 'Maroon 5'-Sänger Adam Levine zum heißesten Mann des Jahres gekührt. Damit löst er Channing Tatum ab, der im vergangenen Jahr den Titel holte.

Einmal im Jahr wählt das US-Magazin 'People' den 'Sexiest Man Alive'. 2013 ist das 'Maroon 5' Frontmann Adam Levine! Der 34-jährige Sänger ('Moves Like Jagger') und Juror der US-Castingshow 'The Voice' tritt damit die Nachfolge von Schauspieler Channing Tatum an, der den Titel bisher trug.

Davor waren unter anderem Bradley Cooper (2011), Ryan Reynolds (2010), Johnny Depp (2009, Hugh Jackman (2008), Matt Damon (2007), George Clooney (2006) und Matthew McConaughey (2005) ausgezeichnet worden.

Gerüchte, dass Adam Levine den begehrten Titel 2013 verleihen bekommen würde, gab es bereits vergangene Woche, nachdem die Redakteure der Seite 'Gossip Cop' seinen Namens ins Spiel brachten. Live können wir den neuen 'Sexiest Man Alive' im kommenden Jahr erleben, wenn Adam Levine mit seiner Band 'Maroon 5' und Robin Thicke auf Tour durch Europa geht.

Aber schade, liebe Frauen, der schöne Adam ist bereits vergeben. Er ist seit diesem Jahr mit Victoria`s Secret-Model Behati Prinsloo verlobt. Die beiden planen im kommenden Jahr zu heiraten.

Das könnte Dir auch gefallen

Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!

Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!

Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann! Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!

Der Whirlpool für unterwegs: In dieser Hängematte kann man baden! Der Whirlpool für unterwegs: In dieser Hängematte kann man baden!

Aus der Nähe sieht es aus, wie ein Stapel bunter Stifte - doch wenn man es von weitem sieht ... Aus der Nähe sieht es aus, wie ein Stapel bunter Stifte - doch wenn man es von weitem sieht ...

Kommentare