Mariah Carey und Nick Cannon: Streit ums SorgerechtModedesigner Oscar de la Renta gestorbenHerzogin Kate gibt Geburtstermin bekannt'Sherlock' als beste britische TV-Serie ausgezeichnetDiane Kruger und Joshua Jackson planen eine Familie

Baby inkognito: Adele muss Strafe zahlen

Baby inkognito: Adele muss Strafe zahlen
Hups! Leidet Adele noch unter Schwangerschaftsdemenz? Die Sängerin hat vergessen ihren Sohn offiziell bei den Behörden anzumelden. Der Faux-pas wird teuer: 1000 britische Pfund muss sie nun blechen.

Baby inkognito: Adele muss Strafe zahlen

Schon im Oktober brachte Adele einen gesunden kleinen Jungen zur Welt. Name bislang unbekannt. Und offenbar soll auch der Rest geheim bleiben. So geheim, dass die frisch gebackene Mutter glatt vergessen hat, ihren Sprössling offiziell anzumelden. Doch die britischen Behörden lassen sich nicht hinters Licht führen. Dank der Medien wissen sie Bescheid, haben die 42-Tage-Frist abgewartet, die man hat, um seinen Nachwuchs anzumelden, und fordern nun das Strafgeld ein, wie 'The Sun' berichtet.
1000 britische Pfund muss Adele zahlen, bzw. ungerechnet 1200 Euro. Ein bisschen peinlich sollte das der Sängerin schon sein. Auch wenn das Versehen an sich offenbar recht üblich ist. Ein Insider betonte gegenüber der 'The Sun': Die meisten Eltern registrieren ihre Babys innerhalb von zwei Wochen. Doch nicht selten vergessen sie es auch. Gründe dafür gibt es viele." Adele ist also nicht allein mit dem Problem.
Baby inkognito: Adele muss Strafe zahlen © SIPA
Wir finden: Gut verständlich, dass Adele zurzeit anderes im Kopf hat als Behördengänge. Immerhin hält so ein Baby einen ganz schön auf Trab. Bezahlen sollte sie die Strafe aber schon, sonst steht vielleicht bald die Polizei vor ihrer Tür ...

Baby inkognito: Adele muss Strafe zahlen

  • Nachgefragt: Muss ich meine Schwiegermutter lieben?
  • Jacko vs. Tini: Wer zaubert das schönere Make-up? Die große Challenge!
  • Neu im Kino: Diana - Die letzten Jahre der Königin der Herzen
Veröffentlicht von Redaktion Stars
10.12.2012
Sponsored Links ...
Anzeige
Was gibt’s Neues? 22/10/2014
News Stars
Mariah Carey und Nick Cannon: Streit ums Sorgerecht
Modedesigner Oscar de la Renta gestorben
Herzogin Kate gibt Geburtstermin bekannt
'Sherlock' als beste britische TV-Serie ausgezeichnet
Alle Stars News sehen

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             

Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -