Home / Stars / News stars / Zurück zu den Wurzeln: Arnold Schwarzenegger wird Chefredakteur

Zurück zu den Wurzeln: Arnold Schwarzenegger wird Chefredakteur

Veröffentlicht am 5. März 2013

Arnold Schwarzenegger setzt die Rückkehr zu seinen Wurzeln fort und wird Chefredakteur zweier Fitness-Magazine. Nachdem der österreichische Hollywood-Star, der zwischen 2003 und 2011 das Gouverneurs-Amt im US-Bundesstaat Kalifornien innehatte, seine Politikerkarriere an den Nagel hängte und wieder anfing Actionfilme zu drehen, kehrt er nun zu einem weiteren Kapitel seiner Vergangenheit zurück.

Zurück zu den Wurzeln: Arnold Schwarzenegger wird Chefredakteur

Ab der Mai-Ausgabe ist Schwarzenegger nach 'dpa'-Informationen für den Inhalt der Zeitschriften 'Muscle & Fitness' und 'Flex' verantwortlich. Bereits in der Vergangenheit hatte der ehemalige Bodybuilder für die amerikanischen Blätter geschrieben. Er sagt: ''Es ist eine große Freude, wieder zurück zu sein.''

Arnold Schwarzenegger
Filmschauspieler
geboren 30.07.46

Die Beweggründe für die altbekannte Aufgabe sind für den 65-Jährigen derweil eine Herzensangelegenheit. Er beschreibt: ''Nicht jeder will Mr. Olympia sein, aber jeder will stark, fit und schnell sein, darum geht es.''

Dass sein politisches Engagement der Grund für sein damaliges Ausscheiden bei den Magazinen war, bestreitet Schwarzenegger allerdings. ''Ich glaube nicht, dass es einen Interessenkonflikt gab'', bemerkt er und verrät, dass die Illustrierten viel mehr einen großen Anteil daran hatten, dass er Ende der 1960er-Jahre aus Österreich in die USA kam.

Kommentare