Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ups! Was ist denn DA passiert? Barbara Schöneberger beichtet peinliche Beauty-Panne

© instagram.com/barbara.schoeneberger
Buzz

Ups! Was ist denn DA passiert? Barbara Schöneberger beichtet peinliche Beauty-Panne

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 12. April 2017

Nicht einmal eine Barbara Schöneberger bleibt vor fiesen Beauty-Pannen verschont.

Hände hoch: Wer ist selbst schon mal in die Selbstbräuner-Falle getappt? Ja, das dachte ich mir. Denn "Einfach mal im Handumdrehen Urlaubsbräune auf den Körper zaubern" ist alles andere als ein Kinderspiel. Nicht selten sieht man 24 Stunden nach der Anwendung nämlich aus, als hätte man sich diverse Körperstellen braun oder orange angemalt. Selbstbräuner auftragen bedarf einfach einer geübten Hand.

​Bis hier her dachten wir deshalb, dass die Selbstbräuner-Problematik uns Otto-Normal-Verbraucherinnen vorbehalten ist. Schließlich haben Menschen des öffentlichen Lebens gerne mal einen Stylisten im Rücken, um durchgehend perfekt auszusehen.

​Nicht so Moderatorin Barbara Schöneberger. Denn die hätte bei ihrem Selbstbräuner-Versuch nicht nur redensartlich eine Person in ihrem Rücken benötigt! Vielleicht auch einfach jemanden, der ihr sagt, dass man Selbstbräuner für die Beine besser nicht am ganzen Körper verteilt.

Was soll ich Euch sagen, das passiert wenn man Selbstbräuner für die Beine am Körper aufträgt. #spass #kosmetik #darollenköpfe

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am 3. Apr 2017 um 9:45 Uhr

So kam es nämlich, dass Frau Schöneberger dieses Bild mit ihren fast 83.000 Abonnenten bei Instagram teilte. Die waren schier begeistert von der Ehrlichkeit und Offenheit der Blondine. Außerdem stimmten sie einheitlich ein, dass einen schönen Menschen nichts - noch nicht einmal einer misslungener Selbstbräuner-Versuch - entstellen kann.

​Wir finden dieses Bild von Barbara Schöneberger auch ziemlich witzig und sehr, sehr sympathisch. Denn, das haben wir ja alle schon am Anfang gelernt, niemand ist gefeit vor den Tücken des Selbstbräuners.

von Anne Walkowiak

Das könnte dir auch gefallen