Boris Becker als Liebescoach: Ehe-Tipps für die van der Vaarts

Veröffentlicht von Nadine Jungbluth
Veröffentlicht am 3. Januar 2013

Die Nachricht hat gestern ganz Deutschland geschockt: Sylvie und Rafael van der Vaart haben sich nach einem heftigen Streit an Silvester getrennt! Doch nicht verzagen, es besteht noch Hoffnung - zumindest wenn man Ex-Tennis-Profi Boris Becker fragt. Der twitterte jetzt nämlich seine ganz persönlichen Beziehungstipps an das ehemalige Glamour-Traumpaar.

Boris Becker als Liebescoach: Ehe-Tipps an die van der Vaarts

"Liebe van Der Vaarts, ich habe euch beide sehr gerne! Bitte keine schnelle Scheidung, vielleicht gehts in sechs Monaten wieder ..." Und damit nicht genug. Kurz darauf wurde das 'Bobbele' richtig poetisch. "Geduld bringt Rosen", twitterte er munter weiter.

Boris Becker
Sportler
geboren 22.11.67

Aber Moment mal - spricht da derselbe Herr Becker, der bereits eine gescheiterte Ehe, eine aufgelöste Verlobung und zahlreiche denkwürdige Affären hinter sich hat? 'Bumm Bumm Boris' haben wir es doch zu verdanken, dass wir beim Wort 'Besenkammer' unwillkürlich an 'Samenraub' denken - ob wir es nun wollen oder nicht.

Und vier Kinder von drei verschiedenen Frauen, das muss ihm auch erst mal einer nachmachen. Ach ja, irgendwann hat der gute Mann auch mal Tennis gespielt - und soll gar nicht schlecht gewesen sein. Doch jetzt gibt er lieber den Beziehungscoach für die van der Vaarts. Wirklich beeindruckend diese Vielseitigkeit, Herr Becker!

Beeindruckt zeigen sich auch seine fast 150.000 Fans auf Twitter. So schreibt zum
Beispiel Max: "Bei Beziehungsproblemen nicht verzagen, einfach @Becker_Boris fragen." Sylvie und Rafael selbst haben sich leider noch nicht zu Boris Kommentaren geäußert. Stattdessen verkündete Sylvie heute: "Ich liebe meinen Mann noch immer, aber die Trennung ist endgültig." Unfassbar. Vielleicht hat sie heute einfach noch nicht in ihren Twitter-Account geschaut ...

boris © SIPA

Wir finden: Einfach super, Boris! Wenn da mal nicht eine neue Karriere als professioneller Eheberater winkt. Irgendwie muss das Geld für die stetig wachsende Familie schließlich auch verdient werden ...

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare