Oh je! Brad Pitt hasst den Weihnachtsmann

Veröffentlicht von contentfleet
Veröffentlicht am 28. November 2012

Trotz einer wahren Heerschar an Kindern kann Superstar Brad Pitt mit Weihnachten nicht wirklich viel anfangen. Der Schauspieler hat mit dem Weihnachtsmann so seine ganz eigenen Erfahrungen gemacht und will seinen Sprösslingen deshalb von Anfang an keine falschen Hoffnungen machen.

Oh je! Brad Pitt hasst den Weihnachtsmann

"Ich bin kein Fan von diesem ganzen Weihnachtsmann-Kram", erzählt Brad Pitt zähneknirschend im Gespräch mit den 'E! News'. Und das nicht etwa, weil der schwerreiche Hollywood-Star ein Konsumrausch-Gegner ist, sondern weil er als Kind vom guten Santa Claus schlimm enttäuscht wurde.

Angelina Jolie
Filmschauspielerin
geboren 04.06.75

Brad Pitt hat lange an den Weihnachtsmann geglaubt. Als seine Eltern ihm dann in die grausame Realität erklärten, war er am Boden zerstört: "Als kleiner Junge hatte ich das Gefühl, dass das alles ein riesengroßer Betrug war. Ich habe es gehasst. Als ich die Wahrheit herausbekam, dachte ich nur ‘Warum nur? Warum lügt ihr mich an, warum?'"

Seine eigenen Kinder sollen ihre Erfahrung deshalb lieber ganz unvoreingenommen machen: "Was ich ihnen erzähle ist, dass einige Kids an Santa Claus glauben und einige glauben, ihre Eltern kaufen die Geschenke. Ihr dürft glauben, an was ihr wollt."

Brad Pitt Victoria Will AP SIPA © SIPA

Wir finden: Ein ziemlich fortschrittlicher Gedanke im Hause Brad Pitt und Angelina Jolie. Aber sollten Kinder den Zauber Weihnachten so knallhart erklärt bekommen?

Kommentare